Die Seednews: Das nächste Comeback steht bevor

Sie haben es bestimmt schon mitbekommen… Protonet ist zurück! Rund um den Fundingstart am 4. Juni gibt es jetzt schon zahlreiche Neuigkeiten. Aber auch andere Startups, die sich aktuell bei Seedmatch präsentieren, haben etwas zu berichten.
Zudem ist heute ein neues Projekt bei unserer Schwesterplattform Econeers gestartet – das erste Photovoltaik-Crowdfunding.

Viel Spaß beim Lesen und eine erlebnisreiche Woche. (mehr …)

Kein Kommentar

Die 6 spannendsten Seedmatch-Startup-News der letzten Oktoberwoche

Auch in der letzten Oktoberwoche gibt es bei uns zahlreiche spannende Neuigkeiten aus der Seedmatch Startup-Welt.

Mit unserem neuen Startup, Secucloud, wird IT-Sicherheit jetzt auch für Privatkunden und kleinere Unternehmen auf Konzern-Niveau möglich. Wir stellen Ihnen darüber hinaus ein Interview mit dem Erfinder von unglaublich vor und berichten über das Funding-Ende von Covus Pro. (mehr …)

Kein Kommentar

Freitags-Seednews #7: Larovo, NeuroNation, Caramelized, Userlike & cosmopol

Gleich drei neue Crowdfundings sind seit den letzten Seednews auf unserer Plattform gestartet. Das heißt aber nicht, dass bei den Startups, deren Crowdfunding bei Seedmatch schon etwas länger her ist, weniger passiert! Hier gibt’s wieder eine kurze Zusammenfassung. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und ein erholsames Wochenende!





+++ Larovo überschreitet die 100.000er Marke bei den Beratungen und berät beim E-Reader-Kauf +++

…. Seit Start des Kaufberatungs-Services von Larovo wurden über 100.000 Beratungen durchgeführt. Das zeigt, dass enormer Bedarf für Online-Kaufberatung besteht und das Angebot von den Nutzern gut angenommen wird. Außerdem gibt es jetzt auch Ebook-Reader, Tablets und ultradünne Notebooks in der Kaufberatung!


+++ NeuroNation: Prominente und tatkräftige Unterstützung vom Gedächtnisweltmeister +++

…. Der Gedächtnisweltmeister und Guinnessbuch-Rekordhalter, Dr. Gunther Karsten, trainiert mit NeuroNation und erläutert dies mit einem kurzen Video. In Kooperation mit ihm erarbeitet das Team von NeuroNation gerade einer Reihe neuer, spannender Entwicklungen!


+++ Kochen mit dem iPad – Mitschnitt von Caramelized mit Tim Mälzer auf der Frankfurter Buchmesse +++

…. Alle, die auf der Frankfurter Buchmesse nicht dabei sein konnten, bekommen eine zweite Chance, die Kochshow mit Caramelized und Tim Mälzer zu sehen – auf Video! Einen kurzen “Trailer” können Sie bereits anschauen, die Langfassung folgt in Kürze.Bei Seedmatch haben Sie momentan noch die Chance, als Investor für Caramelized dabei zu sein! Schauen Sie jetzt vorbei: Zum Crowdfunding-Profil von Caramelized >>


+++ Neue Landingpage und weitere userfreundliche Updates bei Userlike +++

…. Userlike implementiert regelmäßig Updates und legt dabei besonderen Wert darauf, auf Kundenwünsche einzugehen: Diese Woche gab es eine neue Landingpage, den von vielen Usern gewünschten “Silent Modus” und eine automatische Abmeldung, die dem Nutzer bei Bedarf noch einen Arbeitschritt abnimmt. So verwundert es nicht, dass Bewertungen der Software, zuletzt bei Feedmyapp, immer positiv ausfallen!


+++ Entspannte Weihnachten mit cosmopol +++

…. Alle, die jetzt schon an Weihnachten denken (müssen), sollten mal wieder bei cosmopol vorbeischauen! Neben tollen individuellen Geschenken für Freunde, gibt es auch in diesem Jahr eine (nach Wunsch selbst konfigurierbare) Weihnachts-Box, die sich hervorragend als unkompliziertes und außergewöhnliches Mitarbeitergeschenk eignet. Wenn Sie internationale Unternehmen mit reisebegeisterten Mitarbeitern kennen, dann geben Sie ihnen doch mal einen Tipp…



3 Kommentare

Freitags-Seednews #2 …nextsocial, MadDog Comics, Userlike, NeuroNation

Mit jedem neuen erfolgreichen Funding kommt ein neues Startup in die Seedmatch-“Familie”. So kommt es, dass sich immer wieder mal was tut bei der stetig steigenden Zahl an Startups, und wir freuen uns, diese tollen Neuigkeiten mit der Crowd zu teilen. Auch heute gibt es wieder spannende Neuigkeiten von den Jungunternehmen, die bei Seedmatch über Crowdfunding finanziert  wurden. Viel Spaß beim Lesen, Kommentieren, Teilen…





+++ nextsocial erhält Wachstumsfinanzierung der Investitionsbank Berlin +++

…. Zur Weiterentwicklung der Social Commerce Plattform erhält nextsocial eine Kapitalspritze in sechsstelliger Höhe der Investitionsbank Berlin (IBB). Im Rahmen des Programms zur Förderung von Forschung, Innovation und Technik (Pro FIT) unterstützt die IBB hierbei innovative Internet-Unternehmen in der Hauptstadt. Die Mittel fließen vorrangig in die Entwicklung der Social Commerce Komplettlösung sowie in den Aufbau der Vertriebsstruktur.



+++ MadDog Comics expandiert nach Spanien – ¡Olé! +++

…. Vier Monate nach dem erfolgreichen Start von MadDog Comics als DIE deutsche E-Comic-Plattform folgt nun die Ausweitung ins europäische Comic-Geschäft: MadDog Comics startet mit einer eigenen E-Comic App und Webpräsenz für den spanischen Comic- und E-Book-Markt. Gestaltet und geleitet wird das spanische E-Comic-Geschäft von Madrid aus.

Übrigens: das Crowdfunding für MadDog Comics läuft noch – Sie können also noch als Investor dabei sein!
Zum Crowdfunding-Profil von MadDog Comics >>



+++ Zendesk integriert Userlike +++

…. Userlike streckt seine Fühler in die weite Welt hinaus: Zendesk hat Userlike integriert! Zendesk ist eine weltweit verfügbare und beliebte Helpdesk- und Kundensupport-Software mit Sitz in San Francisco. Mit der Integration bekommt Userlike also weltweit Sichtbarkeit!



+++ Studie der FU Berlin belegt die Wirksamkeit von NeuroNation (siehe Bild) +++

…. Der „Arbeitsbereich Allgemeine Psychologie und Neuropsychologie“ der Freien Universität Berlin hat unter der Leitung von Prof. Dr. Niedeggen in einer Studie gezeigt, dass das Arbeitsgedächtnis-Training mit NeuroNation wirksam ist.Das bedeutet, dass die Teilnehmer nach der Trainingsphase nicht nur in den trainierten Übungen, sondern auch in untrainierten Tests, in denen das Arbeitsgedächtnis gefordert war, deutlich besser wurden!

Kein Kommentar

Userlike: ”Es ist erstaunlich, welche Synergien durch Crowdfunding freigesetzt werden.”

Das passt gut zusammen: Beim Crowdfunding kommen Startups in Kontakt mit der Investoren-Crowd – mit Userlike kommen Website-Betreiber in Kontakt mit ihrer User-Crowd. Userlike ist ein Live-Chat-Tool, das insbesondere für Onlineshops und App-Anbieter interessant ist – und die Chance auf ein ganz neues Level von Kundenservice im Internet bietet.

Auch die Investoren bei Seedmatch hat der Mehrwert von Userlike schnell überzeugt: und so war nach 3 ½ Tagen das Fundinglimit erreicht. Einer der Investoren erhöhte sein Investment mit dem Kommentar: „Je länger ich mich mit dem Produkt beschäftige und mich mit dem Team unterhalte, desto begeisterter bin ich. Drum wird nochmal aufgerundet.“ Wenn das nicht mal ein Kompliment ist!

Wir haben David Voswinkel und Timoor Taufig von Userlike gefragt, welche Rückmeldungen sie noch von der Crowd bekommen haben und wie sie das Crowdfunding erlebt haben.



Seedmatch: Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Crowdfunding! Nach 2,5 Stunden hattet ihr die Fundingschwelle überschritten und trotz des sonnigen Wochenendes hat Euer Funding genügend Investoren vor der Rechner gelockt, um am Sonntag ausverkauft zu sein. Wie habt ihr die Tage des Crowdfundings erlebt?

Timoor: Danke! Die Crowdfunding-Tage waren mit die Spannendsten unseres Startups. Aufgeregt haben wir verfolgt, wie immer mehr Investoren von Donnerstag bis Sonntag zum Crowdfunding dazugestoßen sind und in Userlike investiert haben. Über jeden Einzelnen haben wir uns gefreut. Es ging teilweise so schnell, dass bei jedem Besuch unseres Projekts auf Seedmatch die Prozentpunkte wieder gestiegen waren. Der Traffic und die Neuanmeldungen sind durch die Decke gegangen. Seedmatch hat uns einen wahren Energie-Schub verliehen.


Seedmatch: Erst seit März ist Userlike der geschlossenen Betaphase entwachsen, also wirklich ganz frisch auf dem Markt. Hat sich die Crowd bereits bemerkbar gemacht, habt ihr schon Rückmeldungen bekommen oder haben Investoren euer Tool sogar schon getestet?

David: Das kann man laut sagen! Wir haben sehr qualifiziertes Feedback von unseren Investoren erhalten. Unter unseren ersten Kunden befinden sich sogar Investoren. Einige sind so begeistert, dass sie Userlike als Partner mitvertreiben möchten. Es ist erstaunlich, welche Synergien durch so ein Crowdfunding freigesetzt werden. Man sieht: es wird branchenbezogen investiert, was enorme Vorteile für beide Parteien hat. Hierdurch entstehen wertvolle Kontakte und Geschäftsbeziehungen.


Seedmatch: Ihr habt ja Euer Chat-Tool (natürlich!) auch auf Eurer Website im Einsatz. Haben Euch eigentlich Investoren auf diesem Wege kontaktiert, bspw. um zu testen, wie es funktioniert? Welche Erfahrungen habt Ihr dabei gesammelt?

David: Wir hatten während und auch nach dem Crowdfunding ausgiebige Chats mit unseren Mikro-Investoren. Einerseits wurden interessierte Produktfragen gestellt, auf der anderen Seite kamen direkte Nachfragen wie “Wieso soll ich in Euch investieren?”. Wir haben uns über diese Gelegenheiten gefreut und durch die Chats weitere Investoren gewonnen. Userlike hat sich also nebenbei auch als Pitch-Tool bewiesen.


Seedmatch: Warum habt ihr euch für ein Crowdfunding bei Seedmatch entschieden und wie habt ihr euch auf das Funding vorbereitet? Welchen Startups würdet ihr diesen Weg der Finanzierung empfehlen und welche Tipps würdet ihr ihnen geben?

Timoor: Der Vorteil liegt im Begriff dieser Finanzierungsmöglichkeit selbst: Die Crowd! Die Multiplikatorfunktion der Crowd war für uns der entscheidende Grund für Seedmatch. Man muss sich das so vorstellen: Wir haben nicht nur zu einer fairen Kondition Seed-Kapital aufnehmen können, sondern unser Team mit Know-How und Erfahrung ausgestattet. Wir haben bereits sehr wertvolle Ideen und Tipps von unseren Investoren erhalten, die wir in unsere weitere Geschäftsentwicklung einfließen lassen. Wir können Seedmatch jedem Startup empfehlen, das bereits eine erste Version ihres begeisterungsfähigen Produkts vorweisen kann, Seed-Kapital braucht und dabei auf gierige Einzelinvestoren verzichten möchte. Wir sind vom reibungslosen und schnellen Ablauf von Seedmatch begeistert und wünschen anderen Startups die gleiche Möglichkeit.


Seedmatch: Wie wollt Ihr in Zukunft Eure Crowd einbeziehen und was sind die nächsten Meilensteine, die Ihr mit dem gesammelten Kapital erreichen wollt?

David: Mit unserer Crowd möchten wir in regelmäßigem Kontakt bleiben, sie über wichtige strategische Entscheidungen informieren und auch nach Ihrer Meinung fragen. Kritik und Anregungen sind gewünscht. Das macht uns und Userlike nur besser. Mit dem eingesammelten Kapital wird in erster Linie ein Ziel verfolgt: Die Expansion von Userlike und die Maximierung unseres Kundenstamms durch Werbe- und Vertriebsmaßnahmen.


Seedmatch: Wir wünschen euch für die nächsten Schritte viel Erfolg!

David und Timoor: Wir möchten und sehr herzlich bei unserer Crowd und dem gesamten Seedmatch-Team bedanken – Ihr habt Unglaubliches geleistet! Danke.


Freude über das gelungene Crowdfunding
Das Team von Userlike nach dem erfolgreichen Crowdfunding



7 Kommentare

Userlike: Endlich Kundenservice 2.0

Stellen Sie sich vor, Sie haben in einem Kaufhaus ein tolles Produkt gefunden, das Sie gern kaufen möchten, haben aber noch eine entscheidende Frage dazu. Was tun Sie? Sie suchen einen Verkäufer, klären die Frage und entscheiden dann, ob Sie es kaufen oder bspw. ein anderes verfügbares Produkt bevorzugen.

Aber wie ist das bei einem Onlineshop? Bleibt eine Frage offen, macht man vielleicht noch eine kurze Onlinerecherche auf anderen Seiten – aber wenn man die Information nicht findet, kauft man im Zweifelsfall erst einmal nicht, oder?

Auf diese Weise verlieren Onlineshops viele potentielle Kunden – trotz guter Produktangebote. Die Entwicklung der Technik war hier offensichtlich dem Service einen Schritt voraus – bisher!


Das Startup Userlike schließt nun diese Lücke mit einer Live-Chat Software für Webseiten, die einen unkomplizierten und schnellen Kontakt zwischen einem Website-Besucher und dem Kundenservice herstellt. Userlike ermöglicht Kunden-Support direkt auf der Website: der Kunde gibt seine Frage einfach in ein Chat-Fenster ein und wird direkt mit einem Servicemitarbeiter verbunden. So können Fragen schnell gelöst werden und der Kunde erhält live alle notwendigen Informationen, um sich für einen Kauf zu entscheiden. Als User bekommt man die Hilfe, wenn man sie braucht und spart sich nervige Suchaktionen und eine Menge Zeit.



Userlike easy support for onlineshops apps mobile webpages saas

Warum Userlike

Für Besitzer von Onlineshops, Webseiten mit Kundenkontakt, mobile Webseiten oder Apps ist Userlike ein neuer und einfacher Weg, um ihr Angebot im Handumdrehen persönlicher und nutzerfreundlicher zu gestalten und damit ihre Conversion Rate zu steigern. Die Einbindung ist kinderleicht und man kann praktisch sofort anfangen, mit seinen Kunden ins Gespräch zu kommen. Mit dem direkten Kontakt über den Chat werden „Medienbrüche“ wie z.B. beim Telefonsupport vermieden, und im Gegensatz zur Emailberatung bekommt der Kunde seine Antwort sofort in dem Moment, in dem er über den Kauf entscheidet.

Mit Userlike bekommen Shop- und Appanbieter also die Möglichkeit, ihre Kunden während des Kaufs zu begleiten und bei der Kaufentscheidung zu unterstützen. Nebenbei erfahren sie wertvolle Informationen, wie ihre Kunden denken und welche Fragen bspw. häufiger auftauchen: so können sie die Informationen auf Ihrer Website gezielt verbessern.


Kundenservice 2.0 als Investmentchance bei Seedmatch

Die Entwicklung hin zu mehr Personalisierung im Internet ist auch für Betreiber von Webseiten und Onlineshops eine große Herausforderung. Userlike bietet eine einfache und effektive Lösung als Software-as-a-Service, die je nach Bedarf des Kunden gebucht und blitzschnell eingebunden werden kann. Seit März 2012 ist Userlike der Beta-Phase entwachsen und damit für jeden zugänglich und das auch über deutsche Grenzen hinweg. Bereits jetzt ist das Chatfenster in 14 Sprachen verfügbar. Erklärtes Ziel des Userlike-Teams: “Unsere Vision ist die Personalisierung im e-commerce. Wir verfolgen den Gedanken, dem digitalen Verkaufsprozess mehr Persönlichkeit zu verleihen. Userlike ist unser erstes Produkt auf dem Weg dahin.”



Erfahren Sie bereits jetzt mehr über das Geschäftsmodell von Userlike und die Menschen dahinter und seien Sie ab Donnerstag, 12:00 Uhr, als Investor dabei!
Zum Startup-Profil von Userlike >>


Preview Start für Crowdfunding bei Seedmatch Startup Userlike



11 Kommentare

.