A good match: Roomsurfer revolutioniert die Reiselandschaft und bringt Reisende und Gastgeber mit gleichen Interessen zusammen

Der Markt der privaten Zimmervermittlung boomt. Roomsurfer bietet eine Alternative zu Airbnb und Couchsurfing und richtet sich vor allem an junge Leute, die mehr als nur einen günstigen Schlafplatz suchen. Mit einem einzigartigen Matching-Verfahren bringt Roomsurfer Reisende und private Gastgeber mit ähnlichen Interessen zusammen.
Seit rund einer Woche ist Roomsurfer nun offiziell online. Das Berliner Startup agiert in einem Markt mit enormem Potential und möchte daher die Plattform um weitere Sprachen erweitern und das Angebot ausbauen. Ziel von Roomsurfer ist es, in den kommenden zwölf Monaten mehr als 1.500 Gastgeber für die Plattform zu gewinnen. Mit dem eingesammelten Kapital über das Crowdfunding bei Seedmatch möchte Roomsurfer international weiter wachsen.

(mehr …)

Kein Kommentar