Legal-Startups digitalisieren den Rechtsmarkt – und haben viel Potenzial

Die FinTech-Branche bestimmt derzeit die Berichterstattung in der Startup-Szene. Auch große Leitmedien finden Gefallen an den neuen Playern, die die verstaubte Banken- und Finanzwelt auf den Kopf stellen wollen. Die Potenziale und Bewertungen der vielversprechendsten FinTech-Startups auf dem Gebiet schnellen in die Höhe und große VCs und andere professionelle Investoren hoffen mit ihren Beteiligungen auf hohe Renditen in einem milliardenschweren Markt. Doch auch andere Märkte bieten interessante Entwicklungsmöglichkeiten: Der Rechtsmarkt beispielsweise hat allein in Deutschland ein geschätztes Volumen von 19 Milliarden Euro. (mehr …)

4 Kommentare

Immer wieder montags: Die Seednews

Starten Sie gut in die neue Woche – mit Neuigkeiten aus dem Seedmatch-Kosmos. Diesmal dabei: das Bremer Startup edicted. mit seinem ersten Update und einem Interview, Infos zum „Green Alley Award 2015“, eine Besonderheit bei Mezzany und der „Last Call“ des Leipziger SpinLabs. (mehr …)

Kein Kommentar

Gründer im Gespräch: „edicted. ist der einzige flexible Legal Outsourcing-Anbieter für kleine bis mittelgroße Kanzleien“

Am Donnerstag, den 11. Juni um 12 Uhr, startet das Crowdfunding von edicted., dem „ersten smarten Legal Outsourcing-Anbieter“. Wir haben mit den Gründern über ihre Idee und deren Umsetzung gesprochen. (mehr …)

Kein Kommentar