Warum wir klinische Testungen brauchen: Am Beispiel der EBOLA-Seuche

Privatdozent Dr. med. habil. Jacques Rohayem ist Geschäftsführer der Riboxx GmbH. Er ist Facharzt für Virologie, Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, und lehrt an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden am Lehrstuhl für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie. In diesem Blogbeitrag gibt er sein Expertenwissen über die EBOLA- Seuche und die Notwendigkeit von klinischen Testungen von Wirkstoffen weiter. (mehr …)

4 Kommentare

Wichtiger Meilenstein für Riboxx: neues Patent in Europa erteilt

Das Funding für die Riboxx GmbH läuft nun seit zwei Wochen. Die Macher rund um das Medikament RIBOXXIM haben in der Zeit hart gearbeitet und können nun einen weiteren Erfolg auf dem Weg zur klinischen Testphase verkünden: Letzte Woche hat das Europäische Patentamt der Riboxx GmbH ein weiteres wichtiges Patent in Europa erteilt. (mehr …)

Kein Kommentar