Gewinnspiel: Aller guten Dinge sind drei – Seedmatch feiert Geburtstag und sucht „Startup des Jahres“

Liebe Investoren, Startups, liebe Seedmatch-Freunde,

wir lassen die Sektkorken knallen und Konfetti regnen: Seedmatch wird drei Jahre alt! Am 1. August 2011 startete Crowdfunding für Startups bei Seedmatch. Feiern Sie mit uns und lassen Sie den Blick zurückschweifen, auf das vergangene Jahr zum einen, aber auch auf die Zeit seit unserem Start.
(mehr …)

1 Kommentar

Weltmeisterliche Seednews

WELTMEISTER! Fortan tragen „unsere Jungs“ vier Sterne auf der Brust. Wir haben in dieser Woche gleich 9 Neuigkeiten für Sie. Es geht u. a. um einzulösende Wettschulden, eine Verlängerung, eine Niederlage und Strategien zum Erfolg.
Wir wünschen Ihnen eine tolle Woche!
(mehr …)

Kein Kommentar

9 Seednews zum Wochenstart

Eigentlich wollten wir das Thema „Fußball-WM“ mal ruhen lassen – doch dann meldeten sich einige Startups mit Neuigkeiten, die sich mehr oder weniger direkt darum drehen. Weil es natürlich noch mehr zu berichten gibt, haben wir alle Meldungen wie immer für Sie in den Seednews zusammengefasst.
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und eine angenehme, sommerliche Woche!

(mehr …)

Kein Kommentar

Was Front Row Society mit Hugo Boss, Adidas & Co. gemein hat – Gründer Dr. Florian Ellsäßer im Interview

Zum Fundingstart von Front Row Society haben wir Florian Ellsäßer, den Gründer und Geschäftsführer, bereits zu seiner Biografie und der Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt des Modelabels befragt. Jetzt haben wir Florian erneut interviewt und wollten u. a. wissen, welche Rolle eigentlich die Crowd für Front Row Society spielt und warum die dritte Finanzierungsrunde wieder über Seedmatch läuft.

(mehr …)

1 Kommentar

„Die schlimmsten Produktions-Standards, die wir gesehen haben, waren in den USA“ – Florian Ellsäßer von Front Row Society über Gründung und Verantwortung

Front Row Society ist eine globale Modemarke, bei der Künstler und Designer aus der ganzen Welt an regelmäßigen Designprojekten teilnehmen und ihre Entwürfe einreichen. Im September 2012 und im Frühjahr 2013 hat sich das Startup bereits erfolgreich durch ein Crowdfunding finanziert und konnte insgesamt schon 350.000 Euro einsammeln. In den letzten Monaten hat sich das Startup erfolgreich entwickelt, ist ins Ausland expandiert und konnte über 600.000 Euro Umsatz erwirtschaften.

(mehr …)

Kein Kommentar