„Der digitale Wandel macht auch vor dem Kaffeemarkt nicht Halt“ – Michael Brehm zu Bonaverde

Bonaverde hat die erste Kaffeemaschine der Welt entwickelt, die den Kaffee nicht nur mahlt und brüht, sondern auch röstet – all das mit einem einzigen Knopfdruck. Bohnen aus Brasilien oder Äthiopien legen oft eine monatelange Reise zurück, bevor sie im Supermarkt landen. Viele Hauptgeschmacksträger gehen dabei verloren. Mit Bonaverde ist der Kaffee nun direkt frisch nach der Röstung genießbar. Einer, der an das Konzept von Bonaverde glaubt, ist Michael Brehm. Er ist eines der bekanntesten Gesichter der deutschen Gründerszene, hat u. a. bei  Amiando (Exit an XING) oder dem Fintech-Startup Kreditech, das gerade 40 Mio. US-Dollar Wachstumskapital eingesammelt hat, investiert.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Wir müssen schnell wachsen, um den First Mover Advantage zu nutzen“ – Bonaverde-CEO Hans Stier im Interview

Ab Montag, dem 21. Juli 2014,  startet ein weiteres Startup sein Crowdfunding bei Seedmatch: Bonaverde. Mit der Hilfe der Crowd will das Startup den Kaffee-Konsum revolutionieren – die ersten Schritte dazu sind getan, jetzt geht es um den Roll Out der weltweit ersten Kaffeemaschine, die nicht nur mahlt und brüht, sondern vorher frische grüne Bohnen röstet. Um dem Konzept der „Coffee Changer“ näher auf den Zahn zu fühlen, haben wir mit dem Gründer und CEO Hans Stier darüber gesprochen, wie das Startup aufgestellt ist und welche Herausforderungen konkret angegangen werden.
(mehr …)

12 Kommentare

Vom Kletterpark zum Marktführer – die Entstehungsgeschichte von Seedmatch

Seedmatch gehört zu den größten Equity-based Crowdfunding-Plattformen in Europa. Seit dem Launch im August 2011 wurden bereits 59 Finanzierungsrunden erfolgreich durchgeführt (51 Startups, acht mit einer Anschlussfinanzierung) und insgesamt über 12,7 Mio. Euro für Startups zusammengetragen (Stand: April 2014). Trotzt der heute beachtlichen Größe hat alles einmal ganz klein angefangen. In diesem Blogbeitrag wollen wir auf den Wunsch zahlreicher Investoren eingehen und die ganz persönliche Geschichte der Seedmatch-Entstehung erzählen. (mehr …)

Kein Kommentar

Der Fall Oculus VR: Von einer wütenden Crowd, Facebook und einer neuen Sicht auf die Crowdfunding-Szene

Vor nicht einmal zwei Jahren hat das Startup Oculus VR aus Irvine in Kalifornien seine Idee von einem innovative Headset auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter vorgestellt. Die Vision des Unternehmens: Das Headset sollte das Erlebnis von virtueller Realität (VR) revolutionieren. (mehr …)

3 Kommentare

Die 8 wichtigsten Neuigkeiten aus der Startup-Welt bei Seedmatch – KW 14

Am letzten Tag im März 2014 haben wir für Sie acht brandheiße Neuigkeiten aus der Seedmatch-Welt. Diesmal: PAYMEY erreicht finales Fundinglimit, myCleaner verlängert Frühjahrsputz-Aktion, neues Projekt bei Econeers, OvulaRing bei RTL, good News bei goodz, Lottohelden mit Media for Equity-Deal, Endspurt bei allbranded und
wie das Kickstarter Crowdfunding-Projekt Oculus VR die sichtweise auf Crowdinvesting verändert.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und eine erfolgreichen Start in den April! (mehr …)

Kein Kommentar

„Capital C“: der erste Dokumentarfilm über Crowdfunding

Seit mehr als einem Monat gibt es auf Kickstarter eine interessante Crowdfunding-Kampagne. Das zu finanzierende Projekt nennt sich „Capital C“ und handelt vom weltweit ersten Dokumentarfilm über Crowdfunding. Der Kopf hinter dem Projekt ist Timon Birkhofer, der für die Realisierung der Dokumentation insgesamt 80.000 Dollar benötigt. Bis zum 01. Juni hat er dafür noch Zeit. (mehr …)

11 Kommentare