Die Seednews lassen Zahlen sprechen

In die neue Woche starten Sie am besten mit den aktuellen Meldungen aus dem Seedmatch-Kosmos – den Seednews. Warum Zahlen bei den heutigen Neuigkeiten eine große Rolle spielen?

Nun, die Zahlung eines Bonuszinses des Startups erdbär ist ebenso Thema wie die Zahl der Green Alley-Finalisten, die wichtigsten Zahlen zum endenden Econeers-Projekt, die Umsatzzahlen von Lampuga und wie die Zahlen und Fakten von Seedmatch und der Szene in den aktuellen Quartalsanalysen. (mehr …)

1 Kommentar

Rotorvox-Investor: „Das Team hat Herausragendes geleistet“

Schon vor Beginn der Crowdfunding-Runde bei Seedmatch überzeugte Rotorvox sowohl private Kapitalgeber als auch einen institutioneller Anleger. In den bisherigen Finanzierungsrunden konnte ein siebenstelliger Betrag eingesammelt werden, der es Rotorvox ermöglichte, den Rotorvox C2A zu entwickeln, das Zulassungsverfahren zu durchlaufen und den Flieger zur Markt- und Serienreife zu bringen.

Ein Investor der ersten Stunde ist Siegfried Vater, der als Gesellschafter eines NASDAQ-Unternehmens auf langjährige Erfahrungen im Vertrieb und ein internationales Netzwerk zurückblickt. Wir wollten von ihm wissen, was ihn zur Fliegerei gebracht hat, ihn bei Rotorvox begeistert und welche Herausforderungen er für die nächsten Schritte des Startups sieht.

(mehr …)

Kein Kommentar

Bestens informiert in die neue Woche – mit den Seednews

Haben Sie schon mal einen Produkt-Konfigurator konfiguriert? Oder die Werkshalle eines Fluggerät-Herstellers besichtigt? Nein? Kein Problem, unsere Startups machen es möglich! In den aktuellen Seednews erfahren Sie wie immer mehr dazu.

Außerdem: Endspurt hoch zwei bei Econeers und zwei Startups mit Millionen-Anschlussfinanzierung. (mehr …)

Kein Kommentar

Vier-Jahres-Statistik: Vier Jahre „Crowdfunding für Startups“ in Deutschland

Als Seedmatch im August 2011 als erste Plattform ihrer Art gelauncht wurde, war der Begriff „Crowdfunding“ bei Google ein kaum gesuchter. Heute, vier Jahre später, ist das anders und Crowdfunding in Deutschland längst etabliert und vielseitig ausgeprägt. Wir ziehen Bilanz, stellen Ihnen den Durchschnitts-Investor vor und zeigen auf, welche Mehrwerte Crowdfunding generiert. (mehr …)

2 Kommentare

Legal-Startups digitalisieren den Rechtsmarkt – und haben viel Potenzial

Die FinTech-Branche bestimmt derzeit die Berichterstattung in der Startup-Szene. Auch große Leitmedien finden Gefallen an den neuen Playern, die die verstaubte Banken- und Finanzwelt auf den Kopf stellen wollen. Die Potenziale und Bewertungen der vielversprechendsten FinTech-Startups auf dem Gebiet schnellen in die Höhe und große VCs und andere professionelle Investoren hoffen mit ihren Beteiligungen auf hohe Renditen in einem milliardenschweren Markt. Doch auch andere Märkte bieten interessante Entwicklungsmöglichkeiten: Der Rechtsmarkt beispielsweise hat allein in Deutschland ein geschätztes Volumen von 19 Milliarden Euro. (mehr …)

3 Kommentare

Angel-Investment und Fundingverlängerung bei Miasa

Das Berliner Startup Miasa, das die „weltweit erste Premiummarke für Safran“ etablieren will, hat vor wenigen Tagen seine Fundingzeit bei Seedmatch um weitere 60 Tage verlängert. Außerdem hat Miasa heute ein Angel-Investment im Rahmen des Crowdfundings erhalten: Ein Investor aus dem Energiesektor hat zunächst 10.000 Euro investiert, um nun per Ausnahme weitere 40.000 Euro nachzuschießen – und das zu den gleichen Konditionen wie alle anderen Crowd-Investoren auch.

(mehr …)

79 Kommentare

Mit der grünen Cloud in die neue Woche – die Seednews zum Wochenstart

Nach Nikolaus und dem Dresdner Stollenfest, starten wir gestärkt in eine spannende neue Woche. Eine neue Finanzierungsrunde steht bereits in den Startlöchern, andere Fundings freuen sich über die beflügelnde Power der Crowd. Außerdem gibt uns einer unserer treuesten Investoren Einblicke in seine Investmentstrategie. Wer außerdem preisgeben möchte, was es Heiligabend zu essen geben wird, darf im Lostopf unseres zweiten Gewinnspiels Platz nehmen. Viel Spaß beim Lesen und eine erfolgreiche Woche!

(mehr …)

Kein Kommentar

„Meine Strategie ist eine breite Streuung des Risikos, damit ich einzelne Totalausfälle gut verkraften kann“ – Investor Jörg Diehl im Interview

Jörg Diehl ist seit einigen Jahren als Investor aktiv und investiert regelmäßig in Startups via Crowdfunding. Er ist in der Branche ein aktives und bekanntes Gesicht und setzt sich immer wieder für die Belange dieser jungen Branche ein. Im Interview erklärt er, welche Faktoren für ihn wichtig sind, um ein Investment zu tätigen, warum ihn die Investment-Klasse Startup besonders reizt und was für ihn Risikodiversifikation bedeutet.

(mehr …)

1 Kommentar

„Markplatzmodelle sind die mit Abstand erfolgreichsten Online-Geschäftsmodelle“ – Investor Jörg Rheinboldt im Interview

Jörg Rheinboldt ist einer der führenden Marktplatzexperten und Kenner der Startups-Szene in Deutschland: Er war einer der Gründer von alando, einem Online-Auktionshaus, das bereits nach 100 Tagen von eBay übernommen wurde. Darauf folgend war er Geschäftsführer bei ebay Deutschland bevor er schließlich Geschäftsführer des Axel Springer plug and play accelerators wurde. Er ist einer von drei starken Investoren bei CLASSIQS und steht dem Team als Mentor mit dem reichweitenstärksten Medienhaus in Europa zur Seite. Als Business Angel kennt er das Team sehr gut und stellt im Interview nochmal das besondere Potential von CLASSIQS heraus.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Lieber sein Gesamt-Investment über acht bis zehn Investments verteilen, anstatt alles auf ein oder zwei Pferde zu setzen“ – Prof. Dr. Zarnekow im Interview

Prof. Dr. Rüdiger Zarnekow ist Inhaber des Lehrstuhls für Informations- und Kommunikationsmanagement an der Technischen Universität Berlin. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des IT Managements, Cloud Computing und der Geschäftsmodelle für die ICT-Industrie. Außerdem ist er seit Jahren als Business Angel aktiv und investiert regelmäßig in Startups via Crowdfunding. Im Interview erklärt Prof. Zarnekow, weshalb gerade bei Startups Risikodiversifizierung eine wichtige Rolle spielt, welche Kriterien für ihn bei der Investment-Auswahl via Crowdfunding wichtig sind und ab wann für ihn ein Portfolio als diversifiziert gilt.

(mehr …)

Kein Kommentar