Interview mit dem ersten Beta-Tester: So funktioniert das eCozy-System

In der letzten Woche hat das Smart Home-Startup eCozy in einem Update gemeldet, dass die ersten Serienmuster der intelligenten Heizkörper-Thermostate fertig für den Test unter „real life conditions“ sind. Jetzt stellt eCozy im Gastbeitrag einen der Beta-Tester und sein „eCozy-Erlebnis“ vor. (mehr …)

Kein Kommentar

Wir präsentieren: Die aktuellen Seednews

Auch in dieser Woche haben wir für Sie wieder die wichtigsten News des Seedmatch-Kosmos zusammengefasst – in den Seednews. Vor allem das Startup eCozy macht mit gleich drei Updates von sich reden. Außerdem gibt es Neues von Wawibox und zwei Meldungen zur Crowdfunding-Szene. (mehr …)

Kein Kommentar

„Smart Capital“ fürs Smart Home-Startup: Interview mit dem eCozy-CEO

Vor dem Fundingstart des Startups eCozy haben wir mit Andre Kholodov gesprochen. Der CEO verrät grundlegende Details zum Konzept von eCozy, das mit seinen Design-Heizkörperthermostaten den „Internet of Things“-Trend vorantreiben will. Außerdem spricht er über das Marktpotenzial und warum das Startup auf „Smart Capital“ von der Crowd setzt.

(mehr …)

2 Kommentare

Zum Start in die Woche: Die aktuellen Seednews

Am Freitag, den 30. Oktober, ist Weltspartag – wir liefern Ihnen passend dazu in den Seednews einige Gründe, warum sich nicht nur Sparen lohnen kann. (mehr …)

2 Kommentare

Die Seednews zum Rosenmontag

Die „fünfte Jahreszeit“ findet in dieser Woche ihren Höhepunkt. Wir begehen den Rosenmontag mit 7 Neuigkeiten aus unserer Startup-Welt. Die unerfreulichste dabei zuerst: TOLLABOX hat einen Insolvenzantrag gestellt – doch gibt noch lange nicht auf! Die aktuell im Funding befindlichen Startups CineApp, Wawibox und Controme stellen in ihren Updates sich bzw. ihre Prdukte vor, Cloud&Heat hat trotz nicht erreichter Fundingschwelle eine Kapitalerhöhung erhalten, bei Lottohelden freut man sich über ein positives Testergebnis und wir studieren fleißig die neuesten Zahlen aus dem Bereich der Crowdfinanzierung. Starten Sie gut in die Woche! (mehr …)

Kein Kommentar

Zum Wochenstart neues aus der Seedmatch-Welt

Der Montag ist nicht gerade der beliebteste Wochentag – schon gar nicht, wenn auf ihn auch noch der „Tag der Zahnschmerzen“ fällt. Für uns eine gefundene Überleitung zu den Seednews – denn es gibt u. a. Neuigkeiten von Wawibox, die mit ihrem Portal für die Warenwirtschaft in Zahnarztpraxen Investoren begeistern möchten.

(mehr …)

Kein Kommentar

Die Seednews der letzten Januar-Woche

Mit 7 Startup- und Seedmatch-Neuigkeiten geht es in eine neue Woche. Die Startups haben einiges zu berichten: Vom „Wuppertal-Effekt“ über gestiegene Umsätze bis hin zum Ausblick für 2015. Ansonsten stellen wir Ihnen unseren neuesten Team-Zuwachs vor, geben Ihnen eine Anleitung zur „Business Model Canvas“ und folgen einem Anliegen des Branchenverbandes BITKOM.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Wir sehen Crowd-Investoren als Partner, die unser Produkt einsetzen, unsere Vision und unsere Ziele teilen und transportieren“

Mit ihrem heizManager-System möchte Controme die Heiztechnik revolutionieren. Die Heizungssteuerung des Startups „vernetzt die gesamt Heiztechnik eines Gebäudes zu einem ganzheitlichen, intelligenten System und soll dabei bis zu 30 % Energie sparen.“ Die Crowdfundingkampagne des jungen Unternehmens ist Ende Dezember gestartet und konnte die Fundingschwelle schon erfolgreich hinter sich lassen. Im Interview gehen wir mit dem Gründer Michael Achatz und seinem Kollegen Sebastian Haas, verantwortlich für Business-Developement, noch einmal auf die wichtigsten Merkmale ihres heizManagers ein, der nach eigenen Aussagen „die fortschrittlichste Heizungssteuerung“ sein soll. (mehr …)

2 Kommentare

Cloud&Heat im Interview: „Wir haben einen enormen Technologie- und Know-how-Vorsprung herausgearbeitet“

Vergangene Woche haben wir bereits mit Nicolas Röhrs über die erste Finanzierungsrunde und die Entwicklung des Unternehmens seither gesprochen. Heute werfen wir im zweiten Teil unseres Interviews mit Cloud&Heat einen Blick in die Zukunft. Gemeinsam mit Nicolas sprechen wir nun über die Besonderheiten des Geschäftsmodells von Cloud&Heat, die Ziele des aktuellen Fundings und wohin die Reise für das Dresdner Unternehmen in den nächsten Jahren gehen soll.

(mehr …)

5 Kommentare

AoTerra im Interview: Wie die grünste Cloud der Welt die Heizung ersetzt

Als einziges Unternehmen weltweit verbindet die AoTerra GmbH zwei bislang vollkommen getrennte Märkte, den klassischen Heizungsmarkt und den stark wachsenden Cloud Computing Markt – und nutzt die dadurch entstehenden ökonomischen und ökologischen Potentiale. Kurz: AoTerra heizt Gebäude mit Computern. Beim Betrieb von Servern in Rechenzentren entsteht sehr viel Wärme. Anstatt diese Server mit weiterem Energieeinsatz abzukühlen, stellt AoTerra seine Server in Wohnhäusern auf und heizt damit Räume und das Wasser. Damit spart AoTerra auf eine intelligente Weise Energie ein.

René Marcel Schretzmann, Gründer von AoTerra, berichtet vor dem Fundingstart von der Entwicklung und den ambitionierten Plänen von AoTerra und erklärt auch, wieso das Team sich bewusst für ein Crowdfunding bei Seedmatch entschieden hat.

(mehr …)

21 Kommentare