Steuer-ABC für Investoren: Darum entstehen Fehler bei Steuerabzügen

Fehler passieren immer wieder – leider auch bei den Steuerabzügen Ihrer Kapitalerträge. Aber einige Fehlerquellen können Sie als Investor schon vorab ausschließen: z. B. indem Sie Ihre Stammdaten auf der Plattform bzw. bei den Emittenten immer aktuell halten. Sollte Ihnen trotz aller Sorgfalt zu viele oder weniger Steuern abgezogen worden sein, können Sie diesen Fehler in Ihrer Steuererklärung korrigieren. Wie haben einige typische Fehlerquellen gemeinsam mit der Steuer-Kanzlei Dr. Schenk identifiziert.
(mehr …)

Kein Kommentar