Die Idee zählt, die Crowd entscheidet

Vielleicht haben Sie es schon entdeckt: Gemeinsam mit deutsche-startups.de suchen wir Geschäftsideen, die begeistern. Alle Leserinnen und Leser von deutsche-startups.de können dabei ihre persönlichen Favoriten wählen und entscheiden, welche der Bewerber sich für ein Crowdfunding bei Seedmatch qualifizieren.


Mitmachen heißt Mit-Entscheiden

Warum diese Aktion? Seedmatch prüft alle Startups, die sich bewerben, in einem internen Vorauswahlprozess, ob sie für ein Crowdfunding geeignet sind. Damit wollen wir sicherstellen, dass nur Startups auf der Plattform vorgestellt werden, die die notwendigen Voraussetzungen mitbringen und für die Crowdfunding der passende Weg ist. Die User, also die Crowd, zeigen im Fundingprozess mit der Auswahl der Investments, welche der jungen Unternehmen sie persönlich am vielversprechendsten finden. Diese Auswahlmöglichkeit ist ein ganz wichtiges Element des Crowdfunding: damit wird bereits im Finanzierungsprozess sichtbar, welche Startups begeistern und welche ihr Angebot noch verbessern müssen.

Mit der aktuellen Aktion „Die Idee zählt, die Crowd entscheidet“ bekommen Sie als Mikroinvestor die Gelegenheit, ganz von Anfang an, also bereits beim Vorauswahlprozess mitzuwirken! So können Sie mitbestimmen, welche Gründer hier die Chance auf eine Finanzierung bekommen!

Bis zum 16.10.2011 können sich die jungen Unternehmen bewerben. Anschließend können Sie bei deutsche-startups.de für ihre Lieblings-Startups voten. Und damit deutlich machen, welche Startups Ihnen am Herzen liegen und Sie als Investmentchance am meisten ansprechen – und damit uns zeigen, dass diese Startups unbedingt ein Crowdfunding auf Seedmatch verdienen! Voten Sie für die Produkte und Services, die Sie künftig auf dem Markt sehen möchten!

Als Startup bekommen Sie mit dieser Aktion die Chance, bereits im Vorfeld zu sehen, ob Ihre Idee Anklang findet und gegebenenfalls bereits mit einer Menge von Fans in ein Funding zu starten. Eine exzellente Ausgangsposition!


So funktionierts

Startups bewerben sich bis zum 16.10. mit einer Kurzbeschreibung Ihres Projektes. Im Anschluss können alle Besucher der Seite deutsche-startups.de für Ihre Favoriten voten. Die drei Startups mit den meisten Stimmen können dann ihr Crowdfunding bei Seedmatch starten.



Details zur Aktion sowie die Kriterien für Startups finden Sie auf der Aktionsseite bei deutsche-startups.de. Machen Sie mit, denn: Die Idee zählt, die Crowd entscheidet!


deutsche-startups.de_Seedmatch_Aktion_Startups


2 Kommentare