„Wir haben schon Rahmenverträge mit Krankenversicherungen über ein Gesamtpotenzial von fast 14.000 Patienten“

Gestern sprachen wir mit Bernd Altpeter bereits über das DITG und seinen Mehrwert für chronisch kranke Patienten. Doch wo steht das DITG derzeit? Auf welche Erfolge und Herausforderungen blickt das Team und warum möchte es ausgerechnet mit der Crowd den weiteren Weg beschreiten? Lesen Sie hier den zweiten Teil des Interviews mit dem Gründer.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Unsere Programme haben empirisch nachgewiesene Wirksamkeit“ – Bernd Altpeter vom DITG im Gespräch

Das Deutsche Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung (DITG) aus Düsseldorf tritt an, um telemedizinische Versorgungskonzepte zum Standard in der Betreuung chronisch kranker Menschen zu machen. Das Team rund um Gründer und Geschäftsführer Bernd Altpeter möchte mit dem „nachweislich wirksamen E-Health-Programm“ Betroffene anleiten, durch einen veränderten Lebensstil zu mehr Lebensqualität zu finden. Das Funding für DITG startet am Donnerstag, um 12 Uhr. Wir sprachen im Vorfeld mit dem Gründer über seine Vision und bereits erreichte Ziele.

(mehr …)

1 Kommentar