Ambivalente Frühlingsgefühle: Wenn Wärme kostet

Die ersten Sonnenstrahlen und milden Temperaturen locken die Menschen scharenweise in Parks und Biergärten – der Winter war schließlich lang und ungewohnt kalt. Nicht nur Körper und Gemüt litten unter der Eiszeit. Das wird vielen trotz der Schönwetterprognosen spätestens klar, wenn die Jahresabschlussrechnung kommt oder man alternativ die Kosten für Heizöl und Co. überschlägt. Doch eine unerwartete Finanzspritze droht: Die ehemals so attraktiven, hochverzinsten Bausparverträge können nun durch das Urteil des Bundesgerichtshof nach 10 Jahren Laufzeit von den Banken zwangsgekündigt werden. Der Grund: Drei Viertel aller Bundesbürger besitzen einen Bausparvertrag – in der aktuellen Niedrigzinslandschaft eine nicht mehr zumutbare Belastung für die Banken. Wohin nun also mit dem Geld? Eine Möglichkeit wäre, die teure Nachzahlung zu begleichen und in wärmere Gefilde auszuwandern. Standorttreue können dagegen ihre sonnenbedingten Glücksgefühle durch die Investition in wärmesparende Gadgets potenzieren. Denn Schönwetterzeit ist schließlich Wartungs- und Sanierungszeit. Wir haben uns ein paar „heiße“ Newcomer angesehen. (mehr …)

3 Kommentare

Neues aus der Seedmatch-Welt: Die Seednews zum Wochenstart

Heute wäre der Erfinder des klassischen Wellenreitens 125 Jahre alt geworden – wie passend, dass genau heute ein Startup bei Seedmatch in die Preview geht, das das Thema Surfen auf ein neues Level heben möchte. Außerdem in den Seednews: Rotorvox erläutert im Video, warum ihr Gyrocopter nicht nur in der Luft zu Hause ist. Wir sprachen außerdem mit belsonno Business Angel Norman Nielsen über das Startup und flowkey hat Neuigkeiten, die alle iPad- Besitzer freuen dürfte. Viel Spaß beim Lesen! (mehr …)

Kein Kommentar

Die Seednews zum Wochenstart

Wir starten in diese Woche mit einem bunten Potpourri an Neuigkeiten aus der Seedmatch-Welt: Mit Miasa präsentiert sich ab heute ein neues Startup der Seedmatch-Crowd und möchte diese mit seiner Idee um das edle Gewürz Safran überzeugen. Auch die anderen Startups arbeiten fleißig und machen mit interessanten Neuigkeiten von sich reden: Vom Endspurt über neue Produkte bis hin zum Aufmischen der Politik ist einiges dabei. Ihnen viel Spaß beim Lesen und einen guten Wochenstart! (mehr …)

Kein Kommentar

Die Seednews zum Rosenmontag

Die „fünfte Jahreszeit“ findet in dieser Woche ihren Höhepunkt. Wir begehen den Rosenmontag mit 7 Neuigkeiten aus unserer Startup-Welt. Die unerfreulichste dabei zuerst: TOLLABOX hat einen Insolvenzantrag gestellt – doch gibt noch lange nicht auf! Die aktuell im Funding befindlichen Startups CineApp, Wawibox und Controme stellen in ihren Updates sich bzw. ihre Prdukte vor, Cloud&Heat hat trotz nicht erreichter Fundingschwelle eine Kapitalerhöhung erhalten, bei Lottohelden freut man sich über ein positives Testergebnis und wir studieren fleißig die neuesten Zahlen aus dem Bereich der Crowdfinanzierung. Starten Sie gut in die Woche! (mehr …)

Kein Kommentar

Zum Wochenstart neues aus der Seedmatch-Welt

Der Montag ist nicht gerade der beliebteste Wochentag – schon gar nicht, wenn auf ihn auch noch der „Tag der Zahnschmerzen“ fällt. Für uns eine gefundene Überleitung zu den Seednews – denn es gibt u. a. Neuigkeiten von Wawibox, die mit ihrem Portal für die Warenwirtschaft in Zahnarztpraxen Investoren begeistern möchten.

(mehr …)

Kein Kommentar

Die Seednews der letzten Januar-Woche

Mit 7 Startup- und Seedmatch-Neuigkeiten geht es in eine neue Woche. Die Startups haben einiges zu berichten: Vom „Wuppertal-Effekt“ über gestiegene Umsätze bis hin zum Ausblick für 2015. Ansonsten stellen wir Ihnen unseren neuesten Team-Zuwachs vor, geben Ihnen eine Anleitung zur „Business Model Canvas“ und folgen einem Anliegen des Branchenverbandes BITKOM.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Wir sehen Crowd-Investoren als Partner, die unser Produkt einsetzen, unsere Vision und unsere Ziele teilen und transportieren“

Mit ihrem heizManager-System möchte Controme die Heiztechnik revolutionieren. Die Heizungssteuerung des Startups „vernetzt die gesamt Heiztechnik eines Gebäudes zu einem ganzheitlichen, intelligenten System und soll dabei bis zu 30 % Energie sparen.“ Die Crowdfundingkampagne des jungen Unternehmens ist Ende Dezember gestartet und konnte die Fundingschwelle schon erfolgreich hinter sich lassen. Im Interview gehen wir mit dem Gründer Michael Achatz und seinem Kollegen Sebastian Haas, verantwortlich für Business-Developement, noch einmal auf die wichtigsten Merkmale ihres heizManagers ein, der nach eigenen Aussagen „die fortschrittlichste Heizungssteuerung“ sein soll. (mehr …)

2 Kommentare