Die Seednews der letzten Januar-Woche

Mit 7 Startup- und Seedmatch-Neuigkeiten geht es in eine neue Woche. Die Startups haben einiges zu berichten: Vom „Wuppertal-Effekt“ über gestiegene Umsätze bis hin zum Ausblick für 2015. Ansonsten stellen wir Ihnen unseren neuesten Team-Zuwachs vor, geben Ihnen eine Anleitung zur „Business Model Canvas“ und folgen einem Anliegen des Branchenverbandes BITKOM.

(mehr …)

Kein Kommentar

Zum geplanten Kleinanlegerschutz: „Bei diesem Gesetzesentwurf machen Internet-Ausdrucker Startup-Politik“

Der Gesetzesentwurf der Deutschen Bundesregierung zur Verbesserung des Schutzes von Kleinanlegern wird derzeit in der Branche heiß diskutiert. Am 5. August veröffentlichten wir bereits unser Statement.

Wir verfolgen die Diskussion aufmerksam und wollen wissen: Was sagt die Branche? Teilt sie unsere Meinung?
(mehr …)

15 Kommentare

Seedmatch in Zahlen: Das bisher beste Quartal für Startup-Crowdfunding in Deutschland

Als Seedmatch im August 2011 als erste deutsche Crowdfunding-Plattform für Startups gelauncht wurde, gab es keinerlei Garantie dafür, dass das Konzept in Deutschland überhaupt Anklang findet. Spätestens jetzt, nach Ende des zweiten Quartals 2014, wissen wir, dass die Crowd hochmotiviert ist und immer weiter wächst, um gemeinsam in starke Ideen zu investieren. Denn mittlerweile sind über 17,1 Millionen Euro bei Seedmatch in junge Unternehmen investiert worden – 5.192.750 Euro davon allein im vergangenen Quartal, mehr als je zuvor in einem Vierteljahr.

(mehr …)

Kein Kommentar

Die Seednews: Mit „Great Vibrations“ in den Mai

Wir hoffen, Sie hatten vergangene Woche einen entspannten Feiertag und sind wieder gut in die Arbeitswoche gestartet. Was letzte Woche bei Seedmatch und den Startups, die sich auf der Plattform präsentieren, los war, haben wir in den aktuellen Seednews für Sie zusammengefasst.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Arbeitswoche und viel Freude beim Lesen. (mehr …)

3 Kommentare

BITKOM: 3,5 Millionen potenzielle Crowd-Investoren in Deutschland

„In Deutschland gibt es rund 3,5 Millionen potenzielle Investoren für Startups. Rund 5 Prozent der Bundesbürger können sich vorstellen, in junge Unternehmen aus dem Internet- oder IT-Umfeld zu investieren“, berichtet der IT-Branchenverband BITKOM heute in einer Pressemeldung. Dies habe eine repräsentative Studie unter 2.308 Bundesbürgern ergeben. 3,5 Millionen Bürger – so viele, wie allein in Berlin leben. (mehr …)

1 Kommentar

Markt-Check: Warum die Cloud für Wachstum steht

Welchen Nutzen hat eigentlich die “Cloud”, von der in letzter Zeit in den Medien so oft die Rede ist? Und wie lässt sich damit Geld verdienen? In unserem Markt-Check werfen wir einen Blick “in die Wolken” und analysieren anhand einiger Hintergründe und Statistiken, wie sich die Branche in Zukunft entwickeln wird.

(mehr …)

Kein Kommentar