VibeWrite: Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt

Zu unserem großen Bedauern haben wir, wie die meisten von Ihnen sicherlich auch, vom Antrag der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für die VibeWrite UG (haftungsbeschränkt) erfahren. Wie auch bei vergangenen Insolvenzen, werden wir mit dem Geschäftsführer Falk Wolsky ein Interview zu den Hintergründen und der aktuellen Situation hier im Blog veröffentlichen. Zuvor jedoch möchten wir auf einige Kommentare und Kritikpunkte eingehen, die uns erreicht haben. (mehr …)

23 Kommentare

Cloud&Heat im Interview: „Wir haben einen enormen Technologie- und Know-how-Vorsprung herausgearbeitet“

Vergangene Woche haben wir bereits mit Nicolas Röhrs über die erste Finanzierungsrunde und die Entwicklung des Unternehmens seither gesprochen. Heute werfen wir im zweiten Teil unseres Interviews mit Cloud&Heat einen Blick in die Zukunft. Gemeinsam mit Nicolas sprechen wir nun über die Besonderheiten des Geschäftsmodells von Cloud&Heat, die Ziele des aktuellen Fundings und wohin die Reise für das Dresdner Unternehmen in den nächsten Jahren gehen soll.

(mehr …)

5 Kommentare

Cloud&Heat: „Unsere Technologie hat in beiden Geschäftsbereichen den Proof-of-Concept erbracht“

Cloud&Heat zählen auf Seedmatch eindeutig zu den Crowdfunding-Meilensteinen. Damals noch unter dem Namen AoTerra hat das Startup erstmals eine Rekordsumme von einer Million Euro über Crowdfunding eingesammelt. Seit dem ersten Funding hat sich eine Menge getan. Das Unternehmen hat sich entwickelt, konnte Arbeitsplätze schaffen und vor allem: die grünste Cloud an den Start bringen. Bevor wir über das neue Funding sprechen, kurz der Blick zurück. Gemeinsam mit CFO Nicolas Röhrs sprechen wir darüber, was seit dem letzten Funding alles passiert ist. (mehr …)

Kein Kommentar

„Mit atalanda hat der Einzelhandel die einzigartige Möglichkeit, sich im Onlinehandel auszuprobieren“

Online City Wuppertal und atalanda gehen ab sofort eine besondere Kooperation ein: Zusammen mit atalanda geht eine ganze Stadt online. Das Startup bietet lokalen Händlern eine Internetpräsenz auf ihrem eigens dafür entwickelten Marktplatz und Kunden können dort, bei ihrem Lieblingshänder, den Same Day Delivery Service nutzen. Christiane ten Eicken ist verantwortliche Projektmanagerin der Online City Wuppertal bei der  Wirtschaftsförderung Wuppertal. Wir haben mit ihr über die ersten Entwicklungsschritte des Projekts gesprochen und wie die Zusammenarbeit mit atalanda entstand.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Wir machen es einer kompletten Stadt ganz einfach, online zu gehen“ – Roman Heimbold zum Endspurt von atalanda

Das Funding für atalanda läuft noch bis Montag Abend und der Endspurt bis zur Fundingschwelle ist in vollem Gange. Das Team des Startups hat in den vergangenen Wochen hart gearbeitet und alle Power in die Akquise neuer Kunden gesteckt. atalanda CEO Roman Heimbold fasst im Interview die Erfolge nochmal zusammen und verdeutlicht, welches Potential diese mit sich bringen.

(mehr …)

1 Kommentar

Kidisto: „Mit uns sparen Eltern Zeit und Geld.“

Morgen startet das Crowdfunding für kidisto.de, Deutschlands ersten Online Shopping Club für Kindersachen von 0 bis 15 Jahren. Um der Crowd einen persönlicheren Einstieg in den Business Case zu liefern, stellen wir auch diesmal wieder einen der Gründer und Geschäftsführer des Startups im Interview vor:

Gerd Hirsch KidistoGerd Hirsch, E-Commerce-erfahrener IT-Spezialist, verantwortet bei kidisto.de unter anderem die Webpräsenz der Plattform, die sich mit ihrem exklusiven Club-Modell sehr deutlich von „normalen“ Online Shops abgrenzen will.

(mehr …)

1 Kommentar

„Wir eröffnen uns und unseren Investoren einen attraktiven Wachstumsmarkt“ – OakLabs CEO, Dr. Martina Schad im Interview

Die moderne medizinische Forschung ist ohne die Polymerase-Kettenreaktion (PCR) undenkbar: Sie ist ein Standardverfahren, um z. B. Infektionskrankheiten festzustellen, verdorbene Lebensmittel zu analysieren oder genetische Fingerabdrücke zu erstellen. OakLabs bringt diese täglich tausendfach durchgeführte Laboranalysen nun ins digitale Zeitalter: Mittels Grafikkarten und einer Software aus der Quantenphysik kann die benötigte Zusammensetzung der PCR simuliert werden. Das spart nicht nur Geld, sondern vor allem Zeit – mitunter vergehen Montate, bis die korrekte PCR durch zeitaufwendige Labortests gefunden ist. Dr. Martina Schad, CEO von OakLabs, erklärt im Interview das Verfahren und was ihr Team mitbringt, um den milliardenschweren PCR-Markt zu erobern. (mehr …)

Kein Kommentar

„Markplatzmodelle sind die mit Abstand erfolgreichsten Online-Geschäftsmodelle“ – Investor Jörg Rheinboldt im Interview

Jörg Rheinboldt ist einer der führenden Marktplatzexperten und Kenner der Startups-Szene in Deutschland: Er war einer der Gründer von alando, einem Online-Auktionshaus, das bereits nach 100 Tagen von eBay übernommen wurde. Darauf folgend war er Geschäftsführer bei ebay Deutschland bevor er schließlich Geschäftsführer des Axel Springer plug and play accelerators wurde. Er ist einer von drei starken Investoren bei CLASSIQS und steht dem Team als Mentor mit dem reichweitenstärksten Medienhaus in Europa zur Seite. Als Business Angel kennt er das Team sehr gut und stellt im Interview nochmal das besondere Potential von CLASSIQS heraus.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Wir gehen davon aus, dass wir den Umsatz jedes Jahr verdreifachen“ – LEDORA-Geschäftsführer Harald Twardawski im Gespräch

Innovative und hocheffiziente LEDs „made in Germany“ – das ist LEDORA. Im April dieses Jahres startete das schwäbische Startup sein Crowdfunding auf Seedmatch und konnte innerhalb weniger Tage 700.000 Euro Kapital aus der Crowd einsammeln. Seitdem ist bei LEDORA einiges passiert. Mitte Oktober startete das Unternehmen eine weitere Fundingrunde bei unserer Schwesterplattform Econeers. Über die schnelle Unternehmensentwicklung der letzten Monate sowie die Hintergründe des laufenden Crowdfundings bei Econeers spricht Geschäftsführer Harald Twardawski im Interview. (mehr …)

Kein Kommentar

Refined Investment – eine Erfolgsgeschichte geht weiter

450.000 Euro habt Ihr über Seedmatch in unser Start-up investiert: 100.000 Euro am 9. Dezember 2012 in gerade einmal 57 Minuten und weitere 350.000 Euro am 18. April 2013 in weniger als neun Stunden. Beides war nicht nur ein Europarekord im Crowdinvesting, sondern auch der Ausgangspunkt unserer Erfolgsgeschichte.

(mehr …)

31 Kommentare