Startup Camp Berlin: Wir sprachen vorab mit Speaker Christian Vollmann

Christian Vollmann ist das, was man im Silicon Valley einen „burning man“ nennt. Erfolgreich, umtriebig und ein Serientäter: Als Business Angel ist Vollmann an über 70 Unternehmen beteiligt. Nach iLove, eDarling und myVideo gründete er 2015 seine nächste Plattform: nebenan.de. Statt Singles vermittelt er nun Nachbarn im Kiez – für gemeinsame Freizeitaktivitäten, Nachbarschaftshilfe und vieles mehr. (mehr …)

2 Kommentare

„Wir sehen gute Chancen auf einen erfolgreichen Exit in den nächsten Jahren“ – Interview mit der bm|t über oncgnostics

Startups benötigen drei Dinge, um erfolgreich zu sein: Eine Idee, die zündet; ein Team, dass mit Leidenschaft für die Idee brennt – und Kapital, um die Idee umsetzen zu können. Das Biotech-Unternehmen oncgnostics geht dabei mit seiner aktuellen Finanzierungsrunde einen besonderen Weg: Nicht nur von der Crowd, sondern auch von der beteiligungsmanagement thüringen GmbH (bm|t) bekommt oncgnostics Unterstützung. Wie es zu diesem Co-Investment kam und wie die Venture-Capital-Gesellschaft bm|t arbeitet, haben wir die Investmentmanager Katrin Uschmann und Michael Thiele gefragt. (mehr …)

Kein Kommentar

Business Angel Christian Müller: „Ich glaube, dass man aus Lightboys einen langfristig profitablen Dividenden-Case machen kann“

„An der Schnittstelle zwischen Kunst, Fotografie und cooler Hardware könnte etwas gehen“, dachte sich Christian Müller, als er das erste Mal mit der Idee von Lightboys in Berührung kam. Der Serien-Gründer und jetztige Director bei Zalando Media Solutions stieg daraufhin gemeinsam mit weiteren Mitstreitern als Business Angel bei den Lightboys ein. Im Gespräch mit uns verrät er, warum er genau das Hamburger Startup Lightboys unterstützt, wie er seine Marketing-Expertise einbringt und welches Potenzial er sieht. (mehr …)

Kein Kommentar

„Ich ziehe aus meinen Investments bislang eine Menge Spaß, wichtige Erfahrungen und eine positive Rendite“

Wie wird man zum Startup-Investor und welche Erwartungen an die Entwicklung eines jungen Unternehmen sind realistisch? Unter dem Motto „Investoren im Gespräch“ haben wir mit Enrico Bitto darüber gesprochen. Er ist einer der ersten Investoren bei Seedmatch gewesen und hat 2011 zum ersten Mal über Crowdfunding in Startups investiert. Seit einiger Zeit schreibt er zudem in seinem eigenen Blog derstartupinvestor.de über seine Crowdfunding-Erfahrungen. (mehr …)

3 Kommentare

„Für mehrere Unternehmen wäre Lightboys ein logischer Zukauf“ – Business Angel Damian Doberstein im Gespräch

Damian Doberstein ist als Business Angel seit 2010 international aktiv. Sein Interesse an Kunst und globalen Geschäftsmodellen brachte ihn Anfang 2014 zu den Lightboys. Warum das Startup für ihn ein spannender Investment-Case ist, wo die Reise für Lightboys hingeht und welches Exit-Szenario er für denkbar hält, hat Damian im Gespräch mit uns verraten. (mehr …)

1 Kommentar

Interview mit dem ersten Beta-Tester: So funktioniert das eCozy-System

In der letzten Woche hat das Smart Home-Startup eCozy in einem Update gemeldet, dass die ersten Serienmuster der intelligenten Heizkörper-Thermostate fertig für den Test unter „real life conditions“ sind. Jetzt stellt eCozy im Gastbeitrag einen der Beta-Tester und sein „eCozy-Erlebnis“ vor. (mehr …)

Kein Kommentar

Rotorvox-Investor: „Das Team hat Herausragendes geleistet“

Schon vor Beginn der Crowdfunding-Runde bei Seedmatch überzeugte Rotorvox sowohl private Kapitalgeber als auch einen institutioneller Anleger. In den bisherigen Finanzierungsrunden konnte ein siebenstelliger Betrag eingesammelt werden, der es Rotorvox ermöglichte, den Rotorvox C2A zu entwickeln, das Zulassungsverfahren zu durchlaufen und den Flieger zur Markt- und Serienreife zu bringen.

Ein Investor der ersten Stunde ist Siegfried Vater, der als Gesellschafter eines NASDAQ-Unternehmens auf langjährige Erfahrungen im Vertrieb und ein internationales Netzwerk zurückblickt. Wir wollten von ihm wissen, was ihn zur Fliegerei gebracht hat, ihn bei Rotorvox begeistert und welche Herausforderungen er für die nächsten Schritte des Startups sieht.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Der Markt ist, einfach gesagt: riesig!“ – belsonno-Business Angel Norman Nielsen im Gespräch

„Luxus, Fashion, Individualität – und alles lässt dich besser schlafen“, fasst Norman Nielsen, Head of Content Marketing und Feed-Management beim Online-Modehaus Zalando, das Konzept von belsonno in deren Investmentstory zusammen. Norman ist seit Jahren im Online-Business tätig, gefragter SEO-Experte und Business Angel der ersten Stunde bei belsonno. Uns hat er einige Fragen zum Potenzial des Berliner Startups und den Erfolgsgeheimnissen im E-Commerce beantwortet. (mehr …)

Kein Kommentar

„Meine Strategie ist eine breite Streuung des Risikos, damit ich einzelne Totalausfälle gut verkraften kann“ – Investor Jörg Diehl im Interview

Jörg Diehl ist seit einigen Jahren als Investor aktiv und investiert regelmäßig in Startups via Crowdfunding. Er ist in der Branche ein aktives und bekanntes Gesicht und setzt sich immer wieder für die Belange dieser jungen Branche ein. Im Interview erklärt er, welche Faktoren für ihn wichtig sind, um ein Investment zu tätigen, warum ihn die Investment-Klasse Startup besonders reizt und was für ihn Risikodiversifikation bedeutet.

(mehr …)

1 Kommentar

„Markplatzmodelle sind die mit Abstand erfolgreichsten Online-Geschäftsmodelle“ – Investor Jörg Rheinboldt im Interview

Jörg Rheinboldt ist einer der führenden Marktplatzexperten und Kenner der Startups-Szene in Deutschland: Er war einer der Gründer von alando, einem Online-Auktionshaus, das bereits nach 100 Tagen von eBay übernommen wurde. Darauf folgend war er Geschäftsführer bei ebay Deutschland bevor er schließlich Geschäftsführer des Axel Springer plug and play accelerators wurde. Er ist einer von drei starken Investoren bei CLASSIQS und steht dem Team als Mentor mit dem reichweitenstärksten Medienhaus in Europa zur Seite. Als Business Angel kennt er das Team sehr gut und stellt im Interview nochmal das besondere Potential von CLASSIQS heraus.

(mehr …)

Kein Kommentar