VibeWrite: Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt

Zu unserem großen Bedauern haben wir, wie die meisten von Ihnen sicherlich auch, vom Antrag der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für die VibeWrite UG (haftungsbeschränkt) erfahren. Wie auch bei vergangenen Insolvenzen, werden wir mit dem Geschäftsführer Falk Wolsky ein Interview zu den Hintergründen und der aktuellen Situation hier im Blog veröffentlichen. Zuvor jedoch möchten wir auf einige Kommentare und Kritikpunkte eingehen, die uns erreicht haben. (mehr …)

21 Kommentare

Cloud&Heat im Interview: „Wir haben einen enormen Technologie- und Know-how-Vorsprung herausgearbeitet“

Vergangene Woche haben wir bereits mit Nicolas Röhrs über die erste Finanzierungsrunde und die Entwicklung des Unternehmens seither gesprochen. Heute werfen wir im zweiten Teil unseres Interviews mit Cloud&Heat einen Blick in die Zukunft. Gemeinsam mit Nicolas sprechen wir nun über die Besonderheiten des Geschäftsmodells von Cloud&Heat, die Ziele des aktuellen Fundings und wohin die Reise für das Dresdner Unternehmen in den nächsten Jahren gehen soll.

(mehr …)

5 Kommentare

Mit der grünen Cloud in die neue Woche – die Seednews zum Wochenstart

Nach Nikolaus und dem Dresdner Stollenfest, starten wir gestärkt in eine spannende neue Woche. Eine neue Finanzierungsrunde steht bereits in den Startlöchern, andere Fundings freuen sich über die beflügelnde Power der Crowd. Außerdem gibt uns einer unserer treuesten Investoren Einblicke in seine Investmentstrategie. Wer außerdem preisgeben möchte, was es Heiligabend zu essen geben wird, darf im Lostopf unseres zweiten Gewinnspiels Platz nehmen. Viel Spaß beim Lesen und eine erfolgreiche Woche!

(mehr …)

Kein Kommentar

Cloud&Heat: „Unsere Technologie hat in beiden Geschäftsbereichen den Proof-of-Concept erbracht“

Cloud&Heat zählen auf Seedmatch eindeutig zu den Crowdfunding-Meilensteinen. Damals noch unter dem Namen AoTerra hat das Startup erstmals eine Rekordsumme von einer Million Euro über Crowdfunding eingesammelt. Seit dem ersten Funding hat sich eine Menge getan. Das Unternehmen hat sich entwickelt, konnte Arbeitsplätze schaffen und vor allem: die grünste Cloud an den Start bringen. Bevor wir über das neue Funding sprechen, kurz der Blick zurück. Gemeinsam mit CFO Nicolas Röhrs sprechen wir darüber, was seit dem letzten Funding alles passiert ist. (mehr …)

Kein Kommentar

Vorhang auf: das neue Seedmatch

Sie haben es sicher bemerkt – Seedmatch kommt seit heute in einem neuen Gewand daher. Wir haben uns nicht nur für die Weihnachtszeit schick gemacht, sondern möchten ihnen hiermit das neue Redesign von Seedmatch vorstellen. Wir haben an der Darstellung unserer Seite gearbeitet und sie aufgeräumt. Damit beginnt eine ganze Reihe von Updates und Neuigkeiten, die sukzessive umgesetzt werden. (mehr …)

1 Kommentar

„Meine Strategie ist eine breite Streuung des Risikos, damit ich einzelne Totalausfälle gut verkraften kann“ – Investor Jörg Diehl im Interview

Themenreihe „Portfoliostrategie“ Teil III: Crowdfunding-Investor Jörg Diehl im Gespräch

Jörg Diehl ist seit einigen Jahren als Investor aktiv und investiert regelmäßig in Startups via Crowdfunding. Er ist in der Branche ein aktives und bekanntes Gesicht und setzt sich immer wieder für die Belange dieser jungen Branche ein. Im Interview erklärt er, welche Faktoren für ihn wichtig sind, um ein Investment zu tätigen, warum ihn die Investment-Klasse Startup besonders reizt und was für ihn Risikodiversifikation bedeutet.

(mehr …)

1 Kommentar

„Mit atalanda hat der Einzelhandel die einzigartige Möglichkeit, sich im Onlinehandel auszuprobieren“

Online City Wuppertal und atalanda gehen ab sofort eine besondere Kooperation ein: Zusammen mit atalanda geht eine ganze Stadt online. Das Startup bietet lokalen Händlern eine Internetpräsenz auf ihrem eigens dafür entwickelten Marktplatz und Kunden können dort, bei ihrem Lieblingshänder, den Same Day Delivery Service nutzen. Christiane ten Eicken ist verantwortliche Projektmanagerin der Online City Wuppertal bei der  Wirtschaftsförderung Wuppertal. Wir haben mit ihr über die ersten Entwicklungsschritte des Projekts gesprochen und wie die Zusammenarbeit mit atalanda entstand.

(mehr …)

Kein Kommentar

„Wir machen es einer kompletten Stadt ganz einfach, online zu gehen“ – Roman Heimbold zum Endspurt von atalanda

Das Funding für atalanda läuft noch bis Montag Abend und der Endspurt bis zur Fundingschwelle ist in vollem Gange. Das Team des Startups hat in den vergangenen Wochen hart gearbeitet und alle Power in die Akquise neuer Kunden gesteckt. atalanda CEO Roman Heimbold fasst im Interview die Erfolge nochmal zusammen und verdeutlicht, welches Potential diese mit sich bringen.

(mehr …)

1 Kommentar

„Advent, Advent,…“ – Die ersten Seednews in der Vorweihnachtszeit

So besinnlich die kommenden Wochen bis Weihnachten auch sein sollen, die Startups hier bei Seedmatch geben weiterhin Vollgas und haben tolle Neuigkeiten zu verkünden, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen!

Allerorts wurde heute außerdem das erste Türchen des Adventskalenders geöffnet. Auch wir haben uns eine Aktion mit Überraschungen ausgedacht, die Sie durch den Advent begleiten soll – lesen Sie selbst!

Viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe der Seednews!

(mehr …)

Kein Kommentar

Kidisto: „Mit uns sparen Eltern Zeit und Geld.“

Morgen startet das Crowdfunding für kidisto.de, Deutschlands ersten Online Shopping Club für Kindersachen von 0 bis 15 Jahren. Um der Crowd einen persönlicheren Einstieg in den Business Case zu liefern, stellen wir auch diesmal wieder einen der Gründer und Geschäftsführer des Startups im Interview vor:

Gerd Hirsch KidistoGerd Hirsch, E-Commerce-erfahrener IT-Spezialist, verantwortet bei kidisto.de unter anderem die Webpräsenz der Plattform, die sich mit ihrem exklusiven Club-Modell sehr deutlich von „normalen“ Online Shops abgrenzen will.

(mehr …)

1 Kommentar