Alles „Herausragende“ zum Wochenstart: unsere Seednews

Zum Wochenauftakt versorgen wir Sie wie gewohnt mit den wichtigsten Neuigkeiten aus der Seedmatch-Welt: Rotorvox wird von einem Investor der ersten Stunde für herausragende Leistungen gelobt, die Surf-Saison bei Lampuga ist noch lange nicht beendet und in der Höhle der Löwen wurde ein Rekord-Deal unterzeichnet. Außerdem haben wir ein Sonderangebot für Investoren, die uns beim Crowd Dialog München treffen möchten. Und wer das Zusammentreffen des deutschen Wirtschaftsministers mit dem amerikanischen Unternehmer-Visionär Elon Musk verpasst hat, kann sich den Auftritt noch einmal in Ruhe ansehen.

Wir wünschen viel Spaß mit der Zusammenfassung und einen erfolgreichen Start in die neue Woche!

„Das Team hat Herausragendes geleistet“

Mit  Vollcarbon-Gyrocoptern möchte das Luftfahrt-Startup Rotorvox die Lücke zwischen einfachen Fluggeräten und teuren Helikoptern schließen. In Bezug auf Design, Platzangebot und vor allem die Sicherheit hat sich Rotorvox dabei besonders hohe Ziele gesetzt. Dass dieses Konzept mehr ist als nur eine ambitionierte Idee, zeigt das erste serienreife Modell für den B2B- und B2C-Bereich.

Diese Entwicklung wäre ohne die Unterstützung privater und institutioneller Investoren nicht möglich gewesen. Ein Investor der ersten Stunde ist Siegfried Vater, ehemaliger Gesellschafter eines NASDAQ-Unternehmens, der sich schnell von Rotorvox begeistern ließ.

Rotorvox-Investor Siegfried Vater

Wie er zur Fliegerei kam und die Zukunft des Luftfahrt-Startups einschätzt, lesen Sie im Seedblog-Interview:

 

Die Surf-Saison beginnt

Während wir uns in Deutschland langsam auf den Herbst einstellen, beginnt in anderen Teilen der Welt die Sommer-Saison. Daher bereitet sich das Team von Lampuga auf die kommenden Aufträge vor und schraubt seine Produktionskapazitäten nach oben. Mit welcher Nachfrage des Startup rechnet und auf welchen Märkten die elektrischen Surfboards besonders begehrt sein sollen, erfahren Sie im Update.

elektrische Surfboards von Lampuga

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

 

Rekord-Deal in der Höhle der Löwen

Die WirtschaftsWoche sucht im Neumacher-Gründerwettbewerb nach den interessantesten Startup-Ideen. Beim Publikums-Voting können Sie bis 10. Oktober noch selbst abstimmen und Lendstar zum Erfolg verhelfen. Lendstar ist ein soziale Finanz-App für den Geld-Transfer unter und wurde 2013 erfolgreich von der Crowd finanziert.

In der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ war Lendstar bereits erfolgreich: Das soziale Finanznetzwerk zog den bisher größten Deal an Land. Jochen Schweizer investierte 250.000 Euro für 6,14 % der Firmenanteile.

Lendstar in der Höhle der Löwen

Wie sich das Team auf die Sendung vorbereitet hat und welche Auswirkungen der Auftritt auf das Startup hatte, wollten wir von Jennifer Fizia wissen, die bei Lendstar für Kommunikation und PR zuständig ist:

 

50 % Rabatt für den Crowd Dialog München

Beim Crowd Dialog München wird am 26. November über schwarmbasierte Innovationen, Finanzierungsszenarien und neue Arbeitsmodelle diskutiert. Vor Ort dabei ist auch Seedmatch – und wir freuen uns auf den Austausch mit Investoren und Startups. Alle Seedmatch-Nutzer erhalten mit dem Code „SeedNOW“ 50 % Sonderrabatt auf die Tickets.

Crowd Dialog München

 

Elon Musk  bei „Wirtschaft für Morgen“

Für die Veranstaltungsreihe „Wirtschaft für Morgen“ hatte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel den US-amerikanischen Gründer von Tesla Motors und SpaceX eingeladen. Um den Erfinder und Investor Elon Musk persönlich kennenzulernen, hat sich auch Seedmatch unter das Publikum gemischt. Im Video sehen Sie die vollständige Aufzeichnung der Debatte, in der unter anderem spannende Fragen zur Zukunft der Mobilität gestellt wurden: