Die Seednews: Das nächste Comeback steht bevor

Sie haben es bestimmt schon mitbekommen… Protonet ist zurück! Rund um den Fundingstart am 4. Juni gibt es jetzt schon zahlreiche Neuigkeiten. Aber auch andere Startups, die sich aktuell bei Seedmatch präsentieren, haben etwas zu berichten.
Zudem ist heute ein neues Projekt bei unserer Schwesterplattform Econeers gestartet – das erste Photovoltaik-Crowdfunding.

Viel Spaß beim Lesen und eine erlebnisreiche Woche.

Ausführliche Startup-Story für zweite Protonet-Runde verfügbar

Die Nachricht verbreitete sich in Windeseile: Protonet startet in wenigen Tagen eine zweite Crowdfunding-Kampagne bei Seedmatch! Seit gestern ist die komplette Investmentstory online.

Grund also, sich mit dem Hamburger Startup noch genauer auseinanderzusetzen. Im Seedblog startete deshalb eine neue Beitragsreihe, die das Team, die Geschichte und die Vision des jungen Unternehmens vorstellt. Den Anfang macht Ali Jelveh, Mitgründer und Geschäftsführer von Protonet. Er berichtet von den Anfängen, Erfahrungen der ersten Jahre und was er nun mit dem Kapital aus der Crowd vorhat.

Jetzt den Blogbeitrag lesen und Protonet kennenlernen >>

Außerdem bietet sich Interessierten die Möglichkeit, an einer Online-Live-Demo teilzunehmen. Protonet hat zwei Termine angesetzt, um Ihnen das Betriebssystem SOUL vorzustellen:

  • Morgen, Mittwoch, 28.05.2014, 11 Uhr und
  • Montag, 02.06.2014, 19 Uhr

Aber Achtung: Es gibt jeweils nur 200 Plätze!

Anmelden können Sie sich hier >>

protonet team maya

 

Mit Crowdfunding zur Fashion Democracy

Vor kurzem hat das Modelabel Front Row Society seine dritte Finanzierungsrunde bei Seedmatch gestartet. Die Berliner nehmen ihre positiven Erfahrungen mit der Crowd zum Anlass, ihren erneuten Finanzbedarf über die Privatinvestoren abzudecken.
Auf dem Profil des Startups können Sie einen Investoren-Call mit dem Gründer und CEO Florian Ellsäßer, Lisa Schönfelder, die Zuständige für Finance & Logistics bei Front Row Society und Jakob Carstens, Head of Marketing bei Seedmatch, ansehen.

Des Weiteren hat uns Florian Ellsäßer auch ein Interview gegeben. Darin schildert er seinen Weg in die Modebranche und bezieht Stellung zum Thema Verantwortung.

Entdecken Sie die Modewelt von Front Row Society >>

Front Row Society Tuch

 

Erfolgreiches Funding bei OvulaRing

Vergangenen Samstag war es soweit: Das Fundinglimit für den OvulaRing wurde erreicht! Damit stehen der VivoSensMedical GmbH, die hinter dem Produkt steht, 300.000 Euro zur Verfügung, um fortan den Entwicklungsprozess des OvulaRings zu optimieren und die Internationalisierung des Vertriebs voranzubringen.

Insgesamt 354 Investoren der Seedmatch-Crowd glauben an das Konzept des OvulaRings – einen medizinischen Biosensor zur Überwachung des weiblichen Zyklus.

Mehr zum OvulaRing >>

OvulaRing_Perlenkette_quer

 

Institutioneller Investor steigt bei Secucloud ein

Tolle Neuigeiten bei Secucloud: Wenige Tage nach dem Fundingstart stieg die Trend Consulting GmbH um den Geschäftsführer Martin Egger in das IT-Startup ein. Das Unternehmen investiert weltweit in Projekte aus dem „Smart Home“-Bereich. Der CEO betont, dass er auf Secucloud zugegangen sei, weil er in dem Startup ein hohes Innovationspotenzial sieht.

In Kombination mit dem Seedmatch-Funding wird so nicht nur der Finanzierungsbedarf von Secucloud gedeckt, sondern sogar ein Puffer aufgebaut.

Das Update mit weiteren Informationen gibt es hier >>

update_secucloud_egger

 

Erstes Solar-Crowdfunding bei Econeers

Die Sonneninvest AG hat es sich zur Aufgabe gemacht, die unbegrenzt verfügbare Energie der Sonne als klimafreundlichen Ökostrom nutzbar zu machen. Aus diesem Grund betreibt die AG in Deutschland mehrere Photovoltaik-Anlagen und startet heute das erste Photovoltaik-Crowdfunding auf unserer Schwesterplattform Econeers.

Das Investmentangebot von Sonneninvest beeinhaltet 4,5 bis 5 % Verzinsung p. a. (abhängig vom Sonnenertrag) über eine Laufzeit von 7 Jahren.

Entdecken Sie das Sonnen-Crowdfunding bei Econeers >>

Econeers Sonneninvest Crowdfunding

 

Userlike auf Stimmenfang

Demokratische Abstimmungen im Internet – das scheint nicht nur bei der Mode von Front Row Society zu klappen, sondern ist auch nützlich, um neuen Produkttrends auf die Spur zu kommen.
Product Hunt will genau das erleichtern und lässt seine Community täglich spannende Produktempfehlungen posten, die dann von anderen Nutzern entdeckt, kommentiert und upgevotet werden können.

Vergangenen Freitag empfahl ein User den Live Chat vom Seedmatch-Startup Userlike, dass im April 2012 mit 100.000 Euro gefundet wurde. Natürlich freut sich das Startup sehr über die neue Referenzquelle und will weitere Stimmen für sich sammeln.

Auch Sie können Product Hunter werden und für Userlike voten >>

userlike_startbildSeedjobs

Die Suche geht weiter: Seedmatch braucht Verstärkung für’s Team! Wenn Sie startupaffin sind und das richtige Gespür für vielversprechende Innovationen haben, dann bewerben Sie sich als Deal Flow Manager (m/w) bei uns. Außerdem gesucht ist ein IT-versierter Plattform-Produktmanager (m/w), der Verantwortung für unsere technischen Fragen übernimmt.

Neugierig geworden? Dann finden Sie hier alle Stellenanzeigen >>

Team aus der Gründerzeit von Seedmatch