Seednews: Die wichtigsten Infos zu den Seedmatch-Startups aus der letzten August-Woche

Zum Anfang dieser Woche gibt es wieder zahlreiche News aus der Seedmatch-Startup-Welt. Covus Pro hat letzte Woche die Funding-Verlängerung bekanntgegeben und foodieSquare zieht eine köstliche Zwischenbilanz. Im Vergleich zum Vorjahr konnte die Anzahl der versendeten TastyBoxen fast verfünffacht werden.

Dazu gab’s in unserem Sonderseedletter die beeindruckende Gründerstory von miBaby. Wir verraten Ihnen, warum wir das Börsen-Segment für junge Hightech-Firmen von Herrn Dr. Rösler befürworten. Außerdem: Welche Startups sollten sich bei uns bewerben? Sie erfahren mehr zu unserem Auswahlprozess. Und zum Schluss stellen wir Ihnen gern wieder die interessantesten Medien-Berichte über unsere Startups vor.

 

Covus Pro verlängert Funding und entwickelt sein Produkt weiter

“Aufgrund unserer guten Kennzahlen und weil wir sehen, dass unser Business-Konzept funktioniert, gehen wir in die Funding-Verlängerung bei Seedmatch”, so Tom Fuchs, Geschäftsführer der Covus Pro GmbH.

Ziel von Covus Pro ist es nun, noch mehr Besucher auf der Seite begrüßen zu können. Um dies zu erreichen, baut das Team weitere Marketingkanäle aus. Außerdem wird die Plattform technisch weiterentwickelt, damit die Nutzer zukünftig mit automatischen Updates versorgt werden.

Lesen Sie hier mehr im aktuellen Covus Pro-Update >>

 

Seedlevel Covus Pro bei Seedmatch

 

 

foodieSquare zieht Zwischenbilanz

„Wir sind weiterhin auf Erfolgskurs! Mit einem Umsatz von knapp 45.000 Euro im Juli konnten wir unsere Planzahlen übertreffen.“ Mit diesen und weiteren Neuigkeiten ziehen die Gründer von foodieSquare, Guerson und Sammy, Bilanz zum vergangenen Jahr.

Hier das Update von foodieSquare lesen >>

 

Seedlevel foodieSquare bei Seedmatch

 

 

Von Eltern für Eltern – miBaby

In unserem Sonderseedletter haben wir Ihnen vergangene Woche die Gründergeschichte von miBaby vorgestellt. “Inzwischen hat miBaby über 40.000 angemeldete Nutzer”, so Tim Kettenring, einer der Gründer von miBaby. Und damit in Zukunft noch mehr Eltern davon profitieren können, haben Sie jetzt die Chance, aktiv zu werden und zu investieren.

Lesen Sie alle Neuigkeiten und Details zur Investmentchance miBaby! >>

 

Startup miBaby bei Seedmatch

 

 

 

Unsere Meinung zum Börsen-Segment für junge Hightech-Firmen

Der Wirtschaftsminister Herr Dr. Rösler möchte ein neues Börsen-Segment für Startup-Unternehmen einführen. Doch es hagelt Kritik von allen Seiten. Die einen tun dies als Wahlkampfidee ab, die anderen sprechen von der Wiederbelebung gescheiterter Modelle. Wir glauben, dass Dr. Rösler die Wachstumsfinanzierung junger, innovativer Unternehmen in Deutschland verbessern will.

Hier finden Sie den ganzen Blogbeitrag >>

 

Jens-Uwe Sauer zum "Neuen Markt" von Herrn Dr. Rösler

 

 

 

Für diese Startups ist ein Crowdfunding bei Seedmatch das Richtige

Uns erreichen täglich zahlreiche Anfragen per Telefon oder E-Mail von Startups zu unserem Auswahlprozess. Um Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir in einem Blogbeitrag zusammengefasst, welche Startups sich unbedingt bei uns bewerben sollten.

Erfahren Sie jetzt im Blogbeitrag mehr zum Auswahlprozess! >>

 

Pitch Deck – ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch

 

 

AoTerra im Focus der Medien

DIE WELT Online und das Magazin Technology Review schreiben in ihren Artikeln, wie AoTerra Server als Heizungen der Zukunft einsetzen.

Hier der Artikel von AoTerra in DIE WELT Online >>

Hier finden Sie den ausführlichen Bericht in der Technology Review >>

 

 

Die unglaublichsten Geschäftsideen

Die Fernsehsendung Abenteuer Leben auf Kabel Eins berichtete letzte Woche von den unglaublichsten Geschäftsideen. Das von Seedmatch finanzierte Unternehmen BringMeBack schaffte es mit ihrer Idee auf Platz 4 der Kabel Eins-Redakteure.

Hier geht’s zum Video >>

 

BringMeBack in der Sendung "Abenteuer Leben" auf Kabel Eins