FREITAGS-SEEDNEWS: GLEICH 5 ANSCHLUSSFINANZIERUNGEN, NEUE KUNDEN FÜR EASYPEP, LENDSTAR IN LONDON, JOBS BEI SEEDMATCH

Da seit den letzten Freitags-Seednews zwei Wochen vergangen sind, haben wir in dieser Woche ein paar mehr Themen, die wir gern mit Ihnen teilen möchten. Gleich fünf Startups haben eine Anschlussfinanzierung bekanntgegeben: SugarShape, BLOOMY DAYS, Protonet, Honestly und miBaby. Zudem hat easyPEP im Juni 32 neue Kunden akquiriert – 10 mehr als geplant.

Außerdem wird bei eTukTuk und Lendstar gefeiert: eTukTuk eröffnet eine neue Verleih-Station in Berlin Mitte und Lendstar hatte die Chance, bei der
Konferenz WIRED Money in London zu pitchen!

Auch bei Seedmatch gibt es in dieser Woche Neuigkeiten: wir wachsen. Und wer wächst, braucht Mitarbeiter. Welche tollen Startup-Jobs bei uns aktuell offen sind, lässt sich jetzt auf unserer neuen Seedjobs-Seite nachlesen. Wir freuen uns über spannende Bewerbungen!

Viel Spaß beim Lesen und Mitfreuen!

 

easyPEP schafft weitere Papierzettel-Schichtplanungen ab

 

Das Team von easyPEP schaut auf einen erfolgreichen Juni zurück und konnte vor allem in der Kundenakquise sehr gute Zahlen verzeichnen.
easyPEP hatte sich als Ziel für den Monat Juni 22 Neukunden gesetzt. 32 Kunden sind geschafft; fast 50 Prozent mehr als geplant. Schon 157 Investoren sorgen im aktuellen Funding dafür, dass easyPEP schneller wachsen und bald in andere Länder expandieren kann.

Erfahren Sie jetzt mehr zum aktuellen Crowdfunding von easyPEP >>

 

easyPEP ein Startup von Seedmatch

Lendstar pitcht in London

 

Am Montag fand in London der internationale Gipfel „WIRED Money“ statt – mit 18 Startups aus der ganzen Welt, darunter Lendstar. Das Hauptthema der Konferenz: „data and lending“; ein Thema, zu dem Keynote Speaker von bekannten Unternehmen wie PayPal und Wonga vor Ort waren.
Im Startup Pitching Room konnten sich junge innovative Unternehmen dem Fachpublikum präsentieren und in 9 Minuten von sich überzeugen.
Auch Lendstar nutzte die Chance, in Fachkreisen Bekanntheit zu erlangen und neue Kunden sowie potenzielle Investoren zu gewinnen.

 

Lendstar ein Startup von Seedmatch
 

 Alle Informationen zu Lendstar finden Sie hier >>

 

Die Wochen der großen Zahlen für miBaby, SugarShape, BLOOMY DAYS, Protonet und Honestly

 

Man könnte sich fast daran gewöhnen: Erneut hat ein Business Angel eine sechsstellige Summe in miBaby investiert. Der erfahrene Angel und Geschäftsmann Maik Emmermann mit seiner Beteiligungsgesellschaft Novus Ventures konnte nach Prof. Wolf Michael Nietzer als neuer großer Investor gewonnen werden.

Auch SugarShape, BLOOMY DAYS und Protonet haben jeweils spannende Anschlussfinanzierungen gewinnen können.

Die DHG, ein Familienunternehmen in der Textilbranche investierte als strategischer Investor in SugarShape. Das Startup, das Dessous für schlanke Frauen mit großer Oberweite herstellt, freut sich, von der Branchenkenntnis und Vernetzung des neuen Investors profitieren zu können und möchte das Geld in neue Kollektionen, die Erweiterung des Teams, sowie Kundenakquise und Online-Marketing fließen lassen.
Mehr zu dieser Finanzierungsrunde erfahren Sie im aktuellen Interview mit den Gründerinnen.

BLOOMY DAYS konnte gleich zwei erfahrene Venture Capitalists als Investoren gewinnen: Der niederländische VC Otto Capital Partner sowie die deutsche-schweizerische Gesellschaft Atlantic Ventures um Txtr-CEO Christophe F. Maire haben sich an dem innovativen Schnittblumen-Abo beteiligt. Franziska von Hardenberg, die Gründerin von BLOOMY DAYS, freut sich besonders über das Know-How zum Thema Expansion und wertvolle Netzwerk-Kontakte, die die neuen Investoren mitbringen.

Protonet, Erfinder und Hersteller des „einfachsten Servers der Welt“, hat gestern, zum 4.Juli, mit der Auslieferung der markanten orangen Serverbox begonnen. Einen Tag vor Auslieferungsstart gab das Gründerteam eine Finanzierungsrunde in Höhe von insgesamt 900.000 Euro bekannt. Protonet konnte dafür die namhaften Business Angels Tarek Müller (NetImpact) und die Gründer der Agentur Kolle-Rebbe sowie die Hamburger Innovationsstiftung gewinnen.

Alle Neuigkeiten zu Protonet und den neuen Investoren gibt es hier.

 

Protonet Team - ein Startup bei Seedmatch - Launch 4. Juli
 

Zuschuss des Bundesministeriums für Honestly-Investor // Honestly-Gründer in Tel Aviv

Honestly, die App für ehrliches Feedback, konnte nach eigenen Aussagen als erstes Unternehmen von dem Fond „Investitionszuschuss Wagniskapital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie profitieren. Das Konzept des Fonds ist, Startups zu unterstützen und Investoren zu einem Investment zu motivieren, indem sie 20 Prozent ihrer Investitionssumme zurückerstattet bekommen. Ein privater Investor hat diesen Zuschuss bei Honestly genutzt. Mateo Freudenthal, Mitgründer und Geschäftsführer von Honestly, erklärt dazu: „Die Zusage des Ministeriums für den Zuschuss war für unseren Investor genau das richtige Signal, sich schnell für einen sechsstelligen Betrag zu entscheiden.“

Zusammen mit dem Bundesminister für Wirtschaft und Technologie war Mateo Freudenthal zudem in Tel Aviv, um als Vertreter der deutschen Startup-Szene den Unternehmergeist in der israelischen Hauptstadt zu erleben. Auf Gründerszene.de hat er einen Kommentar dazu geschrieben und erzählt von seinen Erfahrungen und davon, was er auf seiner Reise gelernt hat.

 

eTukTuk feiert Eröffnung in Berlin

20 Euro für eine Probefahrt: eTukTuk eröffnet eine Verleih-Station in Berlin Mitte und feiert am Samstag, den 06. Juli, die Eröffnung in der Wilhelmstraße, Ecke Zimmermannstraße mit allen, die mit feiern wollen!

eTukTuk ein Startup von Seedmatch

Werden Sie ein Teil von Seedmatch

Wir suchen neue Seedköpfe!
Sechs neue Jobs hat Seedmatch ausgeschrieben, vom Praktikanten bis zum Chief Technology Officer. Spätestens ab August brauchen wir Verstärkung in fast allen Bereichen: Technik, Marketing, Communications, Dealflow, usw.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Feier_AoTerra_130612
 

Alle Seedjobs finden Sie hier >>