Front Row Society bald bei Breuninger, Changers vervierfacht Umsatz, KRYD startet neues Partnerprogramm

Steigende Umsatzzahlen, Vertriebserfolge, neue Kooperationen und Partnerschaften… die Startups bei Seedmatch zeigen bereits während des Crowdfundings ihre Power! Nach dem Rekord-Crowdfunding von Refined Investment am letzten Donnerstag gibt es damit schon wieder spannende Neuigkeiten.

Viel Spaß mit den aktuellen Updates!

Front Row Society launcht Sommerkollektion und ist ab Herbst bei Breuninger erhältlich

 

Die neue Sommerkollektion von Tüchern – im leider etwas verspäteten Frühjahr und Sommer – ist ab jetzt bei Front Row Society erhältlich.

Die Kollektion finden Sie hier >>

Gute Nachrichten gibt es auch auf der Vertriebsseite:

„Wir freuen uns ganz besonders, dass Breuninger eine Bestellung für die Herbstkollektion 2013 platziert hat. Breuninger ist mit elf Kaufhäusern Deutschlands führende Premium-Kaufhauskette. Die Präsenz in Breuninger wird uns helfen die einzigartigen Geschichte unserer Designs zu kommunizieren“, erzählt Florian Elsäßer, CEO des Berliner Modelabels.

Lesen Sie alle Updates von Front Row Society und seien Sie als Investor bei dem außergewöhnlichen Berliner Modelabel dabei >>

 

1_Front Row Society

 

+++
 

Changers vervierfacht Umsatz, schließt starke neue Partnerschaften und baut internationale Kooperationen aus

 

In den vergangenen zwei Wochen ist bei Changers viel passiert – Daniela Schiffer, Gründerin von Changers, fasst die Ereignisse zusammen:

„In Deutschland hat uns der größte Prämien und Incentive-Anbieter, Prämie Direkt in sein Portfolio aufgenommen (Kunden von Prämie Direkt sind u.a. axel springer, Gruner + Jahr, Spiegel, FAZ, Die Zeit, Deutsche Telekom, Deutsche Bank, TUI und die Deutsche Post um nur ein paar zu nennen).
Des Weiteren laufen vielversprechende Gespräche mit zwei nationalen Distributoren.

Im März konnten wir eine sagenhafte Vervierfachung unseres Umsatzes gegenüber Februar verbuchen.

Auch international tut sich unglaublich viel. Konkret bearbeiten wir gerade Kooperationsanfragen und Anfragen von Distributoren aus Frankreich, Spanien und der Tschechischen Republik in Europa und international aus Südafrika, Dubai, der Süd-Pazifik-Region, Australien und Indien.

Und last not least – auch in Sachen Forschung & Entwicklung konnten wir einen tollen Erfolg verbuchen: Wir wurden eingeladen, als Teil eines deutschen Konsortiums an einem europäisches Forschungsprojekt im Rahmen der Zwanzig20-Initiative mitzuarbeiten und an der Antragsgestaltung mitzuwirken. Teil des Konsortiums sind einige namenhafte, international bekannte Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Wir fühlen uns wirklich geehrt, Teil dieses Konsortiums sein zu dürfen.“

Lesen Sie alles zu Changers und investieren Sie in das nachhaltige Geschäftskonzept >>

 

Changers

 

+++
 

KRYD verzeichnet stark steigende Zahl an Neukunden und startet Partnerprogramm

 

Die Zahl der Neukundenregistrierungen bei KRYD steigt weiterhin deutlich schneller als geplant!

Parallel berichtet KRYD von der großartigen Unterstützung aus der Seedmatch-Community – Berichte in Blogs, Anregungen für Features, Vertriebsunterstützung… Wirklich wertvoller Support für ein Startup! Da sich vermehrt auch Berater und Agenturen im Kundenauftrag für KRYD interessieren, hat KRYD einen Vorschlag aus der Community bereits umgesetzt und ein Partnerprogramm gestartet.

Das Programm richtet sich an Multiplikatoren aus dem Bereich Agenturen, Webentwickler und Berater. „Hiermit erhalten wir direkten und schnellen Zugang zu unserer Zielgruppe und bieten allen Partnern attraktive Vergütungen“, so Andreas Altenburg, CEO von KRYD. KRYD konnte bereits erste Vereinbarungen mit Multiplikatoren abschließen und dadurch Neukunden mit vergleichsweise geringem Vertriebsaufwand gewinnen. Interessenten des Partnerprogramms können sich melden unter: reseller@kryd.com.

 

Erfahren Sie jetzt mehr zum Geschäftsmodell und zur Entwicklung von KRYD >>

1_KRYD

Eigenen Kommentar schreiben

  1. Andreas Tabbert sagt:

    Hi Dana,

    da hat sich wohl ein Tippfehler in Titel und Text geschummelt:
    Die im Südwesten ansässige Firma heisst Breuninger und nicht Breuniger.

    Lieben Gruß
    Andreas

    • Dana Melanie Schramm sagt:

      Vielen Dank Andreas für den Hinweis!
      Der Tippfehler ist soeben korrigiert wurden.

      Liebe Grüße
      Dana