Zweimal Crowdfunding für Startups erfolgreich abgeschlossen!

Seit heute morgen 0:00 Uhr sind die ersten beiden Crowdfundings auf Seedmatch erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an die beiden Startups Cosmopol und NeuroNation!

Das Crowdfunding-Modell, wie Seedmatch es anbietet, erlaubt es interessierten Personen erstmals, schon ab kleinen Beträgen Beteiligungen an Startups zu erwerben, unkompliziert, online und selbstbestimmt. Damit ist Seedmatch Vorreiter in Deutschland. Wir haben erlebt, dass Crowdfunding für Startups – wie alles Neue – von vielen Seiten zunächst abwartend und vielleicht auch etwas skeptisch betrachtet wurde. Umso mehr freut es uns, dass sich nun so viele Menschen von den Startups haben begeistern lassen und mit einem Seedinvestment unterstützen!

In 90 Tagen Finanzierungszeitraum sind für beide Startups über 250 Investments zwischen 250 und 10.000 Euro zusammengekommen, insgesamt über 150.000 Euro!


NeuroNation und Cosmopol erfolgreich bei Seedmatch

Für die Frage, ob überhaupt Bedarf für kleinere Beteiligungen an Startups besteht, spricht diese Anzahl von Investoren eine ganz klare Sprache: Ja, es besteht Bedarf. Obwohl Seedmatch als erste Crowdfunding-Plattform für Startups noch vergleichsweise unbekannt und das Modell vollkommen neu ist, zeigen die zahlreichen ersten Investoren, dass viele Menschen gern junge Unternehmen unterstützen. Das ist eine großartige Nachricht für Startups in unserem Land!


Nächste Schritte

Wie in den Beteiligungsverträgen der beiden Startups festgelegt, bekommen die Gründerteams von NeuroNation und Cosmopol das gesammelte Kapital schrittweise zu bestimmten Zeitpunkten ausgezahlt, um damit bestimmte Maßnahmen zum Unternehmensausbau zu finanzieren. Als Investor können Sie die Details in den Beteiligungsverträge zu Ihren Investments auch im Bereich „meine Investments“ bei Seedmatch jederzeit einsehen. Als Investor bekommen Sie außerdem Quartalsberichte und über die Plattform aktuelle News und Updates zu „ihren“ Startups.


Neue Investmentchancen bei Seedmatch

Bei Seedmatch finden Sie natürlich auch weiterhin spannende Geschäftskonzepte als Investmentchancen. Aktuell können Sie sich an BluePatent beteiligen, das einen neuen Weg der Patentrecherche anbietet. Vorbeischauen lohnt sich also!

Wer mitbestimmen will, welche Startups vielleicht schon bald auf Seedmatch zu finden sein können, kann dies bei deutsche-startups.de tun. Im Rahmen der Aktion „Die Idee zählt, die Crowd entscheidet“ haben Seedmatch und deutsche-startups.de junge Unternehmen aufgerufen, sich für Crowdfunding zu bewerben. Die besten Ideen stehen jetzt zur Abstimmung bereit: Stimmen Sie hier >> für Ihr Lieblingsstartup ab!


Crowdfunding Erfolg - Startups bei Seedmatch


Eigenen Kommentar schreiben

  1. Seedmatch sagt:

    Zweimal Crowdfunding für Startups erfolgreich abgeschlossen! Mehr Infos im Blog: http://t.co/SnjHEPC1

  2. Liebes seedmatch-Team,

    es gab seedmatch-Befürworter, Zweifler, Interessierte, Registrierte, Blogger, Facebooker, Investoren, Beiräte, Unterstützer, Gesellschafter und mehr…und es gab euch, Jens-Uwe, Friederike und Peter!

    Ich habe mir oft vorgestellt, wie es mir wohl ginge, steckte ich in eurer Gründer-Haut während der ersten und zweiten Seedphase. Ich möchte es nocheinmal betonen: HUT AB! MUT RAUF! Die ersten beiden Raketen sind in der Verlängerung so richtig durchgestartet, und damit ist der Beweis für das Funktionieren dieses coolen Geschäftsmodells zum 3. Mal erbracht.

    Mit den Slogans zweier großer internationaler Konzerne zu sprechen: „Just do it“ und „Nicht reden, machen“. 😉

    Dynamische Grüße, Torsten Sämann

  3. Friederike Lanzsch sagt:

    Vielen Dank, Torsten! 🙂

  4. online chat sagt:

    Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg. Wirklich interessantes Geschäftsmodell und bewiesen habt ihr ja schon, dass es funktioniert!

  5. Wuppy sagt:

    Habe als Investor auf die abgeschlossenen Projekte geboten. Finde leider keine Information, wie es jetzt genau weiter geht (geht für mich auch nicht aus der Email hervor).
    Bekomme ich noch eine Zahlungsaufforderung, oder muss ich den Betrag selbständig überweisen?

  6. Friederike Lanzsch sagt:

    Hallo Wuppy,

    vielen Dank für den Hinweis, dann werden wir das in der Email noch einmal deutlicher formulieren. Momentan ist bei Seedmatch nur die Zahlungsart Lastschrift verfügbar, d.h. die Investments werden/wurden per Lastschrift abgebucht.

    Beste Grüße,
    Friederike